Die Pop-Up-Hochzeit, Die Hochzeit Co

Pop-up-Hochzeits-Gesellschaft Wee Drei Spatzen Fotografie Der Pop-Up-Hochzeits-wandeln Sie Ihre Meinung zurück, bis Juni, als wir noch regelmäßig posten, über die Pop-Up-Kapelle in Brooklyn. Wir

Wee Drei Spatzen Fotografie

Die Pop-Up-Hochzeit

Wandeln Sie Ihre Meinung zurück, bis Juni, als wir noch regelmäßig posten, über die Pop-Up-Kapelle in Brooklyn. Wir liebten Anhörung über Leah und Michael, die paar, die gewonnen haben, Ihre Hochzeit in der Kapelle, nachdem Leah stolperte über den Wettbewerb, und angewendet werden könnten. Nach der Planung Ihrer Hochzeit in British Columbia im vergangenen winter, werden mit Leah ‚ s Familie und Freunde und vor allem Ihre alternden Großvater, das paar waren enttäuscht, dass die Rezession, hielt die Mehrheit von Michaels Freunden an.

Bis jetzt, Ihre Hochzeitsfotos, Mel Barlow, waren nicht verfügbar, um uns, aber wir haben grünes Licht gegeben, um Sie zu verwenden in dieser Woche. Wenn Sie nicht sehen, Sie bereits auf dem Martha Stewart Weddings website, haben wir für Sie hier zusammen mit einem exklusiv-interview mit der Braut am Tag vor Ihrer Hochzeit.

Die Hochzeit Co.: Sagen Sie mir ein wenig über, was Sie erwarten. Wie wird diese feier und Hochzeit vergleichen mit der, die Sie gehalten früher? Gibt es irgendetwas, was hätten Sie anders gemacht letztes mal, dass Sie ein „do over“ dieses mal?

Leah Phillips : Hmmm… ich denke, die Stimmung dieser feier wird auf jeden Fall für mich anders, weil wir heiraten werden, vor allem von Michaels Freunden. Letztes mal, war, über meine Familie und Freunde, und diesmal, ich bin einfach wirklich aufgeregt für ihn.

Es gibt nur zufällige Dinge hätte ich gerne anders machen beim letzten mal. Man, dass Michael eine Menge harter Arbeit in einer ipod mix von Musik im hintergrund, und die Lautstärke war zu niedrig, so dass diese Zeit, in der wir prüfen die Lautsprecher!! Und das Letzte mal konnten wir uns nicht leisten, Champagner, aber für dieses Ereignis, Pommery POP ist ein sponsor, so dass wirklich Spaß macht. Endlich, ich bin der Hoffnung, um nicht so nervös zu dieser Zeit, so kann ich wirklich Spaß haben! Alle Hilfe, die von den Mitarbeitern der 303Grand und Der Hochzeit Bibliothek in bestimmten, sowie die wunderbare Fotografin, die wir haben, gehen einen langen Weg in diese Richtung.

TWC: Wie hast du von der Kapelle? Und waren Sie schon auf der Suche nach einem Weg, Feiern Sie Ihre Hochzeit mit Michael ‚ s Freunde?

LP: ich fand heraus, über die Kapelle, durch Googeln ein guter Ort, um zu kaufen Pommery POP in Brooklyn! Ich war die Inszenierung eine überraschung, Kuchen und Champagner Picknick für eine Freundin, deren Geburtstag ich verpasst hatte. Es ist so lustig, weil auf das Picknick habe ich wirklich laut gesagt, „Wenn es etwas gab, was ich wünschte, ich hätten auf unserer Hochzeit, es hätte dieser Champagner“ !! Und vier Tage später fanden wir heraus, dass wir gewonnen hatten, die pop-up-Hochzeit.

Wir hatte auf jeden Fall gehofft, dass wenn wir wieder (aus Kanada), konnten wir eine feier mit Michaels Freunden. Aber dann haben wir beide verloren unsere jobs, und wir wussten, dass es nicht um Wirklichkeit zu werden. Wir dachten, VIELLEICHT könnten wir leisten, etwas kleines auf unseren ersten Geburtstag. Wenn ich schrieb in 303Grand, war es mit der fantasy der Vermietung des Raumes für die feier, aber ich wusste im Hinterkopf, dass wir nicht wirklich leisten. Ich war völlig baff, als wir tatsächlich gewonnen.

TWC: Erzählen Sie mir ein wenig über das, was Sie tun müssen, um bereit für diese Woche.

LP: ganz Ehrlich, so viel der Planung wurde betreut von Der Hochzeit Bibliothek, es ist schon eine ziemlich entspannte Woche! Ich habe berührten base mit allen Anbietern, und wir haben es in besonders enger Verbindung mit der Musik-Anbieter. Letzte Nacht hatten wir ein Abendessen mit den Fotografen, Mel, Mel Barlow Fotografie, und gab einen input zu möglichen Standorte– Sie war wirklich nett, und ich weiß, wir werden eine tolle Zeit haben. Heute Hebe ich das Kleid von Amsale 5– ich bin begeistert! Und heute Abend, ich versuche zu schlafen!

TWC: Sie haben nicht viel zu sagen, wenn es um die details der Hochzeit – war eine Ursache für stress oder Angst auf Ihrem Teil?

LP: Nein, wir haben nicht eine ganze Menge sagen über alles, wirklich. Aber das macht auch irgendwie Spaß. Manche Dinge, so viel von einer überraschung für mich wie für unsere Gäste! Das Coole daran ist, dass dieser Preis ist so großzügig, wir würden glücklich sein, mit alles zur Verfügung gestellt, aber aufgrund der Tatsache, dass Martha Stewart Hochzeiten, tun Sie das styling, und die Hochzeit-Bibliothek wählten so viele die Lieferanten und die Mitarbeiter von 303 Grand hat eine tolle Stimmung, alles ist stilvoll und trotzdem Spaß.

TWC: Erzählen Sie mir über das Kleid.

LP: ich bekam eine Auswahl von Amsale „Little White Dress“ – Zeile, um für den Tag tragen. (Es ist lustig, weil ich gar nicht weiß tragen, zu meiner ersten Hochzeit!) Ich war ein wenig nervös, denn mein Stil ist in der Regel sehr vintage, 1930er-1950er Jahre auf der Suche, und diese Kleider wirkte Recht jung und sehr modern auf mich im Vergleich. Aber als ich versuchte Sie auf, ich erkannte, es würde ein Abenteuer sein, um zu sehen, mich in einem völlig anderen Stil für einen Tag. Ich denke, es wird zu erfrischend– auch ich krank von meiner persönlichen look! Auch die grosse überraschung war, wie einfach und komfortabel die „Little White Dress“ – Kollektion wurde zum tragen– die meisten Kleider auch Taschen.

Ich bekomme auch das tragen von wirklich hübschen Schmuck von Tigerlily, ein Kühler Schleier von Bräuten Head Revisited, Lela Rose Bridal-Schuhe Für Payless, und der Vater von einem der Mitarbeiter Der Hochzeit Bibliothek gibt uns die Möglichkeit benutzerdefinierte Hochzeit-bands!

Michael tragen, was er will! Das ist wahrscheinlich der beste, weil er wohl auch eher pingelig, und hat eine noch angegebenen persönlichen Stil als ich.

TWC: Sie schrieb in Ihrem Brief, dass Sie nicht auf die Flitterwochen, aber … wie fühlt es sich an, Position heraus auf einem full-Flitterwochen nun und was freust du dich am meisten über immer Weg?

LP: Wir sind SO aufgeregt!! Wir waren noch nie auf einer Reise wie dieser zusammen, noch auseinander. Die nächste Sache, die ich wahrscheinlich jemals getan hast, ist mit dem Rucksack in Griechenland und der Türkei mit einem Zelt. Und das ist nicht eine 100% entspannen.

Michael ist am meisten gespannt auf das Tauchen, denke ich. Und am meisten bin ich gespannt…… alles? Es wird so sein Roman zu haben, keine sorgen für eine ganze Woche. Ich bin auch in der Hoffnung zu bekommen, ausserhalb des Ortes und erkunden, was die Stadt landen wir in der Nähe.

TWC: Was war Michaels Reaktion und was war die Reaktion seiner Freunde, die sind jetzt in der Lage, sich Ihnen anzuschließen?

Michael war super überrascht! Ich hatte zu sagen, ihn vor der Hochzeit Tag– ich hatte ursprünglich gehofft, nur führen Sie ihn, um eine große party, aber das war ein bisschen ein naiver plan! Dennoch, er war sicherlich hin und Weg von alles, wenn er es herausfand.

Michaels Freunde haben sich alle gefreut für uns. Nicht viele von Ihnen sind verheiratet, aber Sie alle scheinen glücklich zu sein, in der Lage zu bezeugen und unsere Hochzeit Feiern, und ich denke, Sie sind alle ein wenig neugierig auf die ganze Veranstaltung auch!

Die Fotos sind Eigentum von Martha Stewart Hochzeiten und wurden von Mel Barlow

    Like this post? Please share to your friends:
    Schreibe einen Kommentar

    ;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: