Ein Hochzeit Zeremonie-Skript Für Die Erste Zeit Officiants

Ich habe seit der Zelebrant für 3 meiner Freunde Hochzeiten und dieses Skript, das ich schrieb, hat gearbeitet, jedes einzelne mal. Nehmen Sie es, machen Sie es Ihren eigenen, und haben Sie Spaß!

  • Mai 27, 2013
  • /
  • Ehe
  • /
  • 142 Kommentare

Nach amtierenden meine erste Hochzeit und die Zeit nehmen, an einem Strang ziehen, die trauung script, das ich dachte, es wäre gut, zu posten, was ich kam mit, für andere zu verwenden. Es gibt viele Dinge, die Hinzugefügt/entfernt, in diesem Beispiel, aber es ist eine gute Grundlage, die helfen können sparen Sie einige Zeit für eine andere Zukunft erstmals Zelebrant gibt.

In diesem besonderen trauung Skript, es gibt einige, humor, Lesen von Gelübden, den Austausch der Ringe und Gießen die Einheit sand, aber fühlen Sie sich frei, das zu tun, was müssen Sie dieses Skript, um es Ihren eigenen. Haben eine tolle Hochzeit!

Festzug Endet

Minister: Bitte nehmen Sie Platz.

MInister: Wir sind alle heute hier und Feiern das Verhältnis von [Braut] und [Bräutigam] und werden Zeugen und Befürworter der Verpflichtung, die Sie miteinander teilen. Zusammen sind wir eine Gruppe der wichtigsten Menschen in Ihrem Leben und Sie haben uns hierher gebracht, um öffentlich zu erkennen, dass wir alle haben gespielt, besonderer Teil in der Liebe, die Sie heute hier sind.

[Braut] und [Bräutigam] wollte mich bei Euch allen bedanken, dass Sie hier sind und erkennen, wie wichtig jede und jeder einzelne von Euch auf Ihre Beziehung. Sie möchte auch zu erkennen, alle diejenigen, die konnte nicht machen es heute hier, wie Sie sicherlich vermissen, aber nicht vergessen zur feier des Tages — vor allem [etwas komisch, wie Sie Ihren Hund oder andere Haustier].

Das sprechen der Menschen wichtig, es waren keine mehr großen Einfluss auf das Leben von [Braut] und [Bräutigam] als Ihre Eltern. Mit, dass gesagt wird, wer gibt [Braut] Weg in der Ehe mit diesem Mann?

Vater antwortet: “Ihre Mutter und ich”

*An dieser Stelle, der Vater, gehen wir der Braut den arm, umarmt und küsst Sie und gibt Ihr die hand, um Bräutigam und setzt sich hin. Braut übergibt Ihr Blumen zu Ihrer Trauzeugin und der Bräutigam und die Braut dann stand dort, die Hände halten vor einem anderen. Sie können Hand in Hand an diesem Punkt stehen oder Seite-an-Seite mit Blick auf den minister.

Minister: die Ehe gibt Beständigkeit und Struktur zu einem paar die Liebe. Es ist ein Weg, zu sagen, eine andere, dass, egal wie viel Sie Schnarchen, oder wie viel Sie verbrachte während bei der shopping-mall, wir sind immer noch zusammen. Es ist beständiger als die seltsame Tätowierung, [Bräutigam] hat auf seinem arm in seinen frühen Zwanziger Jahren, und hat mehr Durchhaltevermögen als [Braut]’s nette südlichen Akzent, dass Sie hatte, seit Sie sich kennenlernten (Sie können hinzufügen, etwas lustiges in diesem Abschnitt, die Sinn macht für die Braut und Bräutigam). Die Ehe ist das erzählen der person, die Sie lieben, Sie sind nicht überall und das ist eine mächtige Engagement für zwei Menschen zu einander.

Eine gute Ehe muss aufgebaut werden, auf der Grundlage dieses Engagement. In der Ehe die “kleinen” Dinge sind, die großen Dinge. Es ist niemals zu alt, um Hände zu halten. Es ist zu erinnern, um zu sagen, “ich Liebe dich” mindestens einmal am Tag. Es wird nie wütend schlafen. Es ist zusammen stehen und der Welt gegenüber. Es spricht Worte der Wertschätzung und Dankbarkeit demonstrieren in nachdenklicher Weise. Es ist die Fähigkeit zu vergeben und zu vergessen. Es ist eine gegenseitig eine Atmosphäre, in der jeder wachsen kann. Es ist eine gemeinsame Suche nach dem guten und dem schönen. Es ist nicht nur der Heirat mit dem richtigen partner — es wird der richtige partner .

Die Straße gebracht hat, dass Sie [Braut] und [Bräutigam], die hier heute war nicht leicht. Es war gefüllt mit Aufgaben, die Sie nicht unbedingt vorbereitet. Aber zusammen haben Sie ergriffen jeder eine auf und genutzt haben, diese Erfahrungen zu stärken, nicht Schwächen, Ihre Liebe.

Lesen

*Dies kann eine beliebige Art von Lektüre Sie bevorzugen. Auch, jemand anderes kann es Lesen, wenn Sie bevorzugt

Minister: In der Bibel, ersten Korinther-Kapitel 13, die Verse vier bis acht sagt uns:
Die Liebe ist geduldig, Liebe ist freundlich. Ist es nicht Neid, nicht rühmen, es ist nicht stolz. Es ist nicht unhöflich, es ist nicht selbst-suchend, es ist nicht leicht verärgert, es hält keine Aufzeichnungen über Unrecht. Liebe ist nicht Freude im bösen, sondern freut sich mit der Wahrheit. Es immer schützt, immer vertraut, immer hofft, immer duldet alles. Liebe nie versagt.

Das Lesen der Gelübde

*Bräutigam, sicher sein, dass diese in Ihrer Tasche und Braut, sicher sein, geben Sie diese an Ihre Trauzeugin.

Minister: [Braut] und [Bräutigam], die Gelübde, die Sie machen, sind ein Weg, um Ihre Liebe und Engagement, um sich gegenseitig in Ihren eigenen Worten. Manchmal Gedichte, Verse und Zitate einfach nicht den Punkt, über die Art und Weise Sie Sie benötigen und die beste Möglichkeit ist einfach, es selbst zu tun. Diese Gelübde sind Ihre Art, offen zu deklarieren, um Ihr Versprechen zu einander, sowie an alle diejenigen, die hier anwesend heute.

[Braut], ladies first.

Braut: Liest Ihr Gelübde.

Bräutigam: Liest seine Gelübde.

Der Austausch der Ringe

*Holen Sie sich die Ringe von Maid of Honor und Best Man. Fühlen Sie sich frei anpassen, was Sie zueinander sagen, wenn Sie mögen.

Minister: [Braut] und [Bräutigam] will jetzt exchange-Ringe symbolisieren Ihr Engagement. Ringe sind abgeleitet von den bescheidenen Anfängen des unvollkommenen Metall etwas zu schaffen, das markante, wo es war einmal gar nichts. Es wird üblicherweise am Ringfinger getragen, da es der einzige finger, der mit einer Ader läuft direkt auf das Herz. Das tragen der Ringe ist ein sichtbares, äußeres Zeichen, dass Sie sich verpflichtet haben, eine andere.

Minister: [Bräutigam], nehmen Sie bitte die [Braut]’s hand und wiederholen Sie diese Worte.

Minister: ich gebe dir diesen ring, als symbol unserer Liebe,
Bräutigam: ich gebe dir diesen ring, als symbol unserer Liebe,

Minister: für heute und morgen und für alle Tage zu kommen.
Bräutigam: für heute und morgen und für alle Tage zu kommen.

Minister: Tragen Sie es als ein Zeichen von dem, was wir haben versprochen, an diesem Tag
Bräutigam: Tragen Sie es als ein Zeichen von dem, was wir haben versprochen, an diesem Tag

Minister: und weiß, dass meine Liebe vorhanden ist,
Bräutigam: und weiß, dass meine Liebe vorhanden ist,

Minister: auch wenn ich nicht bin.
Bräutigam: auch wenn ich nicht bin.

*Bräutigam steckt den ring auf der Braut finger

Minister: [Braut], nehmen Sie bitte [Bräutigam]’s hand und wiederholen Sie diese Worte.

Minister: ich gebe dir diesen ring, als symbol unserer Liebe,
Braut: ich gebe dir diesen ring, als symbol unserer Liebe,

Minister: für heute und morgen und für alle Tage zu kommen.
Braut: für heute und morgen und für alle Tage zu kommen.

Minister: Tragen Sie es als ein Zeichen von dem, was wir haben versprochen, an diesem Tag
Braut: Tragen Sie es als ein Zeichen von dem, was wir haben versprochen, an diesem Tag

Minister: und weiß, dass meine Liebe vorhanden ist,
Braut: und weiß, dass meine Liebe vorhanden ist,

Minister: auch wenn ich nicht bin.
Braut: auch wenn ich nicht bin.

*Braut legt den ring auf den Bräutigam den finger.

Gießen der Einheit Sand

Minister: Durch den Austausch von Ihrem Gelübde und der Austausch von Ringen heute hier, Sie beide sich entschieden haben, teilen sich den rest Ihres Lebens zusammen. Sie sind nicht mehr zwei getrennte Personen, sondern ein paar zusammen. Diese Einheit wird symbolisiert durch den strömenden diese zwei einzelnen Behältern von sand. Vertrat du, [Braut] und alle, die Sie waren, alles, was Sie sind, und allen, die Sie jemals sein wird, und der andere stellvertretend für Sie, [Bräutigam], und alle waren Sie und alle, die Sie sind, und allen, die Sie jemals sein wird.

Als diese zwei Container sand gegossen in den Dritten container, den einzelnen Behältern, der sand wird nicht mehr existieren, aber Sie werden zusammen als eine. So wie diese Sandkörner können nie voneinander getrennt werden und es goss wieder in die einzelnen Behälter, so wird Ihre Ehe sein, vereint als eine für alle Tage.

*Zu Fuß über und Gießen Sie den sand in der Regel, während die Musik abgespielt.

Die ich Tue

*Dieser ist es, Zeit für Magie ist.

Minister: [Braut] und [Bräutigam] Sie bekennt Ihre Liebe durch den Austausch von Ihrem Gelübde. Sie haben symbolisiert, Ihr Engagement durch den Austausch der Ringe. Und Sie haben zum Ausdruck gebracht, Ende des individuellen Lebens durch das Gießen der Einheit sand. Mit all diesen, es ist nur eine weitere Frage, brauche ich jeden einzelnen von Euch zu Antworten, und dann sind wir aus, um den Empfang zu Feiern.

Minister: [Braut] – nehmen Sie sich Bräutigam, dein Ehemann zu sein; zu Leben, gemeinsam im Bund der Ehe? Versprichst du ihn zu lieben, ihn trösten, zu Ehren und halten ihn, in Krankheit und Gesundheit; und das aufgeben aller anderen, ihm treu sein solange Ihr beide lebt?

Braut: ich.

Minister: Bräutigam – Sie nehmen diese [die Braut], deine Frau zu sein; zu Leben, gemeinsam im Bund der Ehe? Versprichst du, Sie zu lieben, Sie trösten, Ehren und halten, in Krankheit und Gesundheit; und das aufgeben aller anderen, treu sein solange Ihr beide lebt?

Bräutigam: ich.

Minister: Durch die macht liegt bei mir, erkläre ich Euch zu Mann und Frau. [Bräutigam] Sie dürfen Ihre Braut küssen.

*Es ist küssen mal! (halten Sie es Edel kids)

Minister: Es ist mir eine große Ehre und ein Privileg, die ersten zu sein, die Sie präsentieren Mr. und Mrs. [des Bräutigams Voller Name]!

*Zeit, um unsere Partei, aber zuerst müssen wir alle aus dem wedding.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *