Einen Monat Keto Diät Ergebnisse (und die Rezepte! ), der kiddo – Seele

Unsere einen Monat keto Diät-Ergebnisse sind da! Wir es einen ganzen Monat lang auf die ketogene Diät und wir sind mit den Ergebnissen begeistert. Wir haben links zu erstaunliche Rezepte, Gewicht-Verlust-Ergebnisse und viel von Speiseangebot Ideen für Ihre eigene keto-Reise. Sehen Sie sich das video recap und sehen, was wir sind!

Wir haben es einen Monat und es fühlt sich unglaublich an. Menschen Fragen mich, Wann werde ich wechseln Sie zurück zu “eatingnormal” und um ehrlich zu sein, ich weiß nicht, ob ich jemals wollen, um “normal Essen” wieder, wenn es heißt, ich habe nicht das Gefühl, so erstaunlich, wie ich jetzt tun.

Wenn Sie einfach nur tuning-in, um unser Keto-updates, fühlen Sie sich frei, diesen Beitrag zu Lesen (was erklärt, warum wir begonnen Keto in den ersten Platz). Sie aufholen können auf Woche 1, die hier und in Woche 2 und Woche 3 hier.

Ich bin kein Ernährungsberater oder Experte auf dem Gebiet der Gesundheit, Ernährung oder die ketogene Diät. Dieser Beitrag enthält Empfehlungs-links*

VIDEO RECAP

Unten ist ein video-Rückblick von unserem ersten Monat auf die ketogene Diät. Sie können Haken bis zu keto freundliche Rezept-links und unsere Ergebnisse (einschließlich Gewichts-und Maßangaben) in der post unter. Auch für kichert, check Woche 1 und Woche 2/3-videos vs diese Woche und beachten Sie die Veränderung in meinem Gesicht. Ich denke, das ist, was Sie bedeuten, wenn Sie verlieren, carb aufblasen!

WAS WIR GEGESSEN HABEN

Meal prepping ist immer noch ein großer Teil unseres Erfolges auf der keto-Diät. Ich Plane, unser Frühstück, Mittag-und Abendessen für die gesamte Woche Einkaufen und Mahlzeit prep die meisten Essen am Sonntag. Es hilft, auf Kurs zu bleiben, indem Sie ab der Woche Weg vom Recht! Und, es gibt keine überraschungen, wenn es darum geht, was wir können und was nicht.

Hier ist, was wir aßen in der Woche 4 (was wir gegessen haben in den letzten Wochen und links zu den Rezepten sind in den einzelnen wöchentlichen Rückblick auf die Beiträge, so check em out!)

FRÜHSTÜCK

  • Bullet Proof Coffee(Kaffee mit 1 El grass-fed butter und 1 El Kokosöl). Die husby ist immer noch genießt seine BPC in die Uhr bin ich immer noch genieße meinen Kaffee mit 1 EL Kokosöl und 1 EL HWP (heavy whipping cream), weil die butter in meinem Kaffee angefangen, meinen Bauch hungrig in der Woche 2-ish. ist immer noch eine Sache für die Naben. Ich habe eigentlich gewechselt, da war es nicht so mein Bauch freut sich.
  • Omeletts: Wir genießen noch das Omelett(wir ausgelassen die Chorizo weil wir vergessen haben!). Wir fügen Sie 1/2 avocado und 1 oder 2 Stück Speck, auf der Seite. Ich Liebe es, wenn diese in der Uhr, aber wenn ich das mache, meine protein-Makros sind super nah (und manchmal mehr), weil es mit protein verpackt. So oder so, ich halte mein protein unter 80 Gramm pro Tag (und Schießen für 70-ish als Ziel).

  • Pfannkuchen: ich fühle mich wie diese Mandel-Sahne-Käse-Pfannkuchen sind die beste non-Pfannkuchen-Pfannkuchen können Sie auf Keto. Ich meine, ich habe nicht versucht, andere, aber so weit, diese sind wirklich gut und absolut zu befriedigen den Wunsch nach einem pancake-Frühstück.
  • Keto Käse & Speck-Brot. Wir haben das keto-Brot wieder, aber komplett weggelassen, den Speck zu sehen, ob es war immer noch genial. Hinweis. Es war. Dies hat sich zu einem wöchentlichen Heften.
  • Pizza-Auflauf. Alle die ‘ s ja für diese pizza-Auflauf. Seine super-duper-Füllung und schmeckt sehr gut. Wir verwenden Rao ‘ s Marinara, die ist wirklich low-carb und sehr lecker.

  • Faktor 75. Wir sind weiterhin Essen, unser Faktor 75 Mahlzeiten (Sie bekommen geliefert mittwochs, damit Sie übernommen werden von Woche 3 zu Woche 4. Wir genossen Ihre keto freundliche Gras Gefüttert Burger und Tomaten-Chutney mit Brokkoli zum Mittagessen. Wenn Sie sich entscheiden, zu versuchen Sie aus, erhalten Sie $20 Dollar aus mit meinem link. Soweit Mahlzeit Zustelldienste gehen, diese sind ein Favorit für uns
  • Tomaten-Mozzarella-Hähnchen-Salat Salat-Wraps – Diese waren zu gut um es nicht zu wiederholen, die in Woche 4. Wir verwenden dieses Rezept und reduzieren die Zwiebeln 2 EL zur Begrenzung der Kohlenhydrate. Wir haben auch vertauschen rote Zwiebeln oder Schalotten, je nach dem, was in dem Kühlschrank. Sie nicht sogar brauchen, die Romana-Blätter (es ist ziemlich Füllung), aber ich mag die extra crunch!
  • Salate. Ich mag ein paar der wöchentlichen Mahlzeiten zu Salat basiert, so kann ich 2+ Tassen Spinat pro portion. Wir machen einen Feta-Hähnchen-Salat von gebratenem Huhn vor der Zeit. Dann, wenn wir wollen, einen Salat, wir hinzufügen 2 Tassen Spinat, 4 Unzen von Huhn, zwei ESSLÖFFEL des Feta, 2 EL EVOO, ein paar Kirschtomaten, etwas Salz und ein paar Stücke von Speck.

  • Faktor 75. Zum Schluss, was haben wir von unseren vorherigen Woche Faktor 75 Mahlzeiten, die wir aßen Steak mit geladenen Blumenkohl-Brei vergessen Sie nicht, verwenden Sie diesen link, wenn Sie sich entscheiden, zu versuchen, Sie aus, so dass Sie können erhalten Sie $20 Dollar aus.
  • Knoblauch Butter Gebackener Lachs mit Gebratenem Spargel – Still rocking dieses Rezept, weil Lachs ist so gut für unseren Körper ist und ich bin in mad love mit Spargel.
  • Fat Head Pizza – Eine keto-muss – Fat-Head-Pizza. Wir machen es auf die Wochenenden zu fühlen, wie wir sind super geile pizza-Esser.

  • Steak-und Blau-Käse-Salat – Meine Schwiegereltern waren in der Stadt über das Wochenende, und wir machten dieses tolle Steak-Salat. Wir verwendet, das dressing aus diesem Rezept und gepaart mit gegrilltem steak, 2 Tassen Spinat, 2 El Käse, Licht, Zwiebel, ein paar cherry-Tomaten und Speck. Es war super Reich an Eiweiß, aber SO gut.
  • Burger – Zwar hatten wir von towners, wir gegrillte Burger (bunless für uns!) und ich habe diesen keto-freundliche Brokkoli-Salat. Wir hatten nicht das Gefühl, beraubt!

DESSERT

So, Woche vier war die erste Woche machte ich eine offizielle dessert. Wir feierten meine fabelhafte Mutter In Law ‘ s Geburtstag (mit einem nicht-keto-Kuchen) und ich wusste, dass die Naben und ich würde mir wünschen, auch etwas. So, ich habe Erdbeben-Kuchen, und die Erde förmlich bebte, wenn wir es gegessen, weil es war SO VERDAMMT UNGLAUBLICH!

Und alle nicht-keto guckt am Tisch genossen die keto-Sachen mehr als die ol’ fashioned Kuchen, die ich im laden gekauft. Es war wirklich, wirklich gut.

SNACKS

  • Wir scheinen immer eine Reihe von Fett zu füllen, am Ende des Tages, so dass, wenn wir hungrig sind, wir haben einige marscapone. Die Naben macht ein wenig Mischung aus stevia und Zimt und mischt Sie alle auf. Ich versuchte dies zweimal, und zweimal hatte die Schlimmste Magen-Probleme, die ich in Jahren gehabt haben. ALSO, ich glaube, ich habe herausgefunden, rohen stevia ist nicht meine Marmelade. Dies geschieht, um eine Menge Leute (Magen-Probleme aus nicht-Zucker-Süßstoffe). Wie auch immer – ich habe die marscapone solo-und süß genug, für mich, einfach so!
  • Wir hatten auch ein paar von diesen deli snacks auf die hand (mozzarella, eingewickelt in Schinken oder salami), Mond-Käse und aß em’, wenn nötig.
  • Oh, und wir hörten das Alles, Aber die Bagel-Gewürz von Trader Joe ‘ s war die awesomest, und wir können bestätigen, es ist. Wir verwenden es auf so viele Dinge!

GETRÄNKE

  • Wasser. Viel Wasser noch. Manchmal muss ich mich daran erinnern, mehr Wasser zu trinken. Mein Körper lässt mich wissen, Wann genau Ihr Wasser entzogen wird durch das Gefühl in der Woche, mopey und berauschend. Also, ich trinke bis.
  • Kaffee. Wir trinken 1-2 Tassen Kaffee pro Tag, und fügen Sie die Fette (Kokosnuss-öl und butter und heavy whipping cream, wie oben erwähnt)
  • Sprudelndes Wasser. Das La Croix Ananas-Erdbeer-Mischung haben wir bereits erwähnt, Letzte Woche ist noch immer unsere meisten fave im land. Wir werden versuchen, zu konvertieren alle Menschen, die trinken Zeug zu trinken DAS Zeug, weil es die Magie in ein können.

Ich teilte einige Tipps, in Woche 1, die noch halten starke für den gesamten ersten Monat, können Sie überprüfen Sie diese heraus hier.

WAS ICH FÜHLTE

Alles ist wieder verschlossen in dem video oben, wenn du daran interessiert bist, wie ich war Gefühl für den ersten Monat der keto-Diät! So viele Vorteile und änderungen (ich könnte reißen sich ein wenig in das video über die wunderbare Art und Weise fühle ich mich auf Keto, aber es ist wahrscheinlich nur etwas in meinem Auge).

EINEN MONAT KETO DIÄT ERGEBNISSE

Hier war ich am Ende eines Monats auf der Keto-Diät.

Gewicht – unten 8 kg (2 Pfund verloren in Woche 4). Hubs war unten 15 Pfund bis Ende der 4. Woche!

Zoll – ich verloren insgesamt 30 Zoll vom Ende von meinem ersten Monat auf der keto-Diät. Ich kann immer noch nicht glauben, aber das Maßband lügt nicht. Ich verlor 2,5 Zoll in meiner Brust, 4,5 Zoll in meine Taille, 5,5 Zoll in meinem unteren Bauch (zwischen meinem Nabel und meine Hüften), fast 2 Zoll auf meinen Hüften und verschiedene Zoll in anderen Orten wie meine thights (über einen Zoll um jedes Bein) meine Arme (über eine jeweils rund jedem arm) und mein Hals (1 Zoll gegangen!).

Andere

  • Rosacea:Meine Rosacea ist im Grunde nicht existent. Verrückt, aber meine Haut ist sehr, sehr glücklich. Ich kann sehen, warum das entfernen inflametory Lebensmittel aus der Ernährung kann die Haut tun cartwheels.
  • Perimenopausalen Symptome: nach Woche 4 war es, “dass die Zeit des Monats” offiziell und ich habe nicht bemerkt, nichts zu verrückt, andere als ein kleines bisschen schwerer an Tag eins und nicht mehr in 4 Tagen, anstatt 7. Dies ist eine 360 aus, wo ich in den letzten 6 Monaten oder so mit perimenopausalen Symptome Brech mir jedes Monat, so fühle ich mich wie ein neuer Mensch. Blähungen sehr minimal, Krämpfe sehr minimal. Ausbrüche? Keine. Ich habe erleben eine leichte Kopfschmerzen ein paar Tage, aber nichts großes. Insgesamt bin ich also gewinnen in dieser Abteilung auf die ketogene Diät.

Schauen Sie nächste Woche wieder für eine Woche 5 Ergebnisse! Und, teilen Sie Ihre Lieblings-keto-Rezept unten. Ich bin immer auf der Suche nach neue!!!

Wenn Sie wissen wollen, warum wir dieses Keto-Reise, Lesen Sie diese.

*DISCLAIMER: Dieses post ist eine Kombination meiner persönlichen Einsichten, Meinungen und Gedanken zu verschiedenen Themen und Produkten und kann enthalten affiliate oder verweisenden links. Ich Verdiene eine kleine provision, wenn Sie einen Kauf über meine links, das hilft mir weiter auf die fantastische Reise zu Bloggen! Vollständigen Haftungsausschluss in Anspruch nehmen. hier.

Ich bin kein Ernährungsberater oder Experte auf dem Gebiet der Gesundheit, Ernährung oder die ketogene Diät. Ich bin einfach zu lernen, zu Leben eine keto lifestyle, und bin zu teilen, was ich habe gelernt entlang des Weges basiert auf meiner persönlichen Meinung. Ich ermutige alle, die beginnen, eine keto-Diät ist, tun Sie Ihre eigene Forschung, um eine fundierte Entscheidung über Ihre eigene Gesundheit.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *