Für die Natürliche Haarfarbe, die Farbe, die Ihr Haar mit Natürlichen Farbstoffen

Wenn Ihr Haar Farbe ist ein wenig getrübt, Ihr Haar Farbe mit einem dieser natürlichen Farbstoffen, einschließlich Kamille, Salbei, henna-Strauch-und black walnut Rümpfe.

Viele Menschen haben gelegentlich den Drang, Sie zu ändern oder zu verbessern, Ihre Haarfarbe, aber nicht bereit sind, verwenden Sie die harte und in einigen Fällen möglicherweise schädlichen färben Chemikalien in den meisten kommerziellen Farbstoffe und die Farbe spült.

Wenn Sie besorgt sind über die Gefahren, dass Haarfarbe enthaltenen Zutaten, wirst du froh sein zu erfahren, dass man Ergebnisse erzielen, die ähnlich denen möglich mit beauty shop-Produkte, schnell, kostengünstig und sicher. So wie Männer und Frauen getan haben, für Tausende von Jahren, können Sie ändern Ihre grundlegenden Haar Farbe, setzen Sie Akzente in Ihre sperren oder natürlich dunkler graue Strähnen mit natürlichen Haarfarben.

Wie Natürliche Farbstoffe, Die Arbeit

Zwar gibt es ein paar besonders potente Ausnahmen (wie henna und Walnuss-Rümpfe, die ich beide später besprechen werden), die meisten pflanzlichen Farbstoffe wirken progressiv, das heißt, Sie sollte verwendet werden, wiederholt über einen Zeitraum von Zeit, bis der gewünschte Farbton erreicht ist. Außerdem, ich kenne kein Kraut, das Ihnen tatsächlich dienen als Bleichmittel, aber es sind pflanzliche Farbstoffe, highlight, abdunkeln, aufhellen oder abdecken der grauen Haare.

Trotz Ihrer Vielseitigkeit, aber Kräutertees nicht die Stärke von kommerziellen Präparaten, und, wenn Sie sich entscheiden, färben Sie Ihre schwarzen locken, ein Bio-Spülen Sie nicht decken Sie Ihre Haare, die heutigen Schatten. Die beste Idee ist, einfach bereichern die Natürliche Farbe der Haare, so vermeiden Sie versuchen, um drastische änderungen (wie drehen blonden locken zu einem sehr tiefen Farbton oder-färben graue Haare dunkler als es ursprünglich war). Sie sollten auch Bedenken, dass pflanzliche Farbstoffe sind nicht dauerhaft und wird verblassen, es sei denn gelegentlich erneuert werden.

Wenn Sie haben vor kurzem verwendet, kommerzielle Farbstoffe, Farbe, Spülungen oder Glätteisen an Ihre Haare, würden Sie klug sein, um zu testen, Stauden Farbstoff, bevor Sie auf Ihren Kopf, da Chemische Rückstände, die gelassen in Ihre sperren, die es unmöglich machen vorherzusagen, die Wirkung der natürlichen Behandlung.

Zur Durchführung der evaluation, müssen Sie speichern Sie einige Schnitte des Haares von Ihren nächsten zu trimmen oder schneiden Sie ein Schloss aus dem Nacken des Halses und bereiten Sie eine kleine Menge von was auch immer Farbstoff Rezept, das Sie ausprobieren möchten. Nach der Anleitung für die Mischung, wenden Sie es auf einer Stichprobe von Haaren, dann Spülen Sie das Schloss gründlich und trocknen lassen (nicht in direktem Sonnenlicht, wenn möglich). Beachten Sie in der Folge unter starken, natürlichen Licht, und wenn Sie wollen, mehr oder weniger Farbe, einfach passen Sie die Anzahl der Spülungen und/oder das timing entsprechend. Nach ein paar Probeläufen, Sie sollten in der Lage sein zu produzieren, die genau den Farbton, den Sie wollen.

Hier sind einige “Rezepte”, die dazu dienen sollten zumindest eine Einführung in die uralte Wissenschaft der Kräuter-Haar-Färbung. Diese wenigen Formeln (die Möglichkeiten sind fast unbegrenzt) können Sie produzieren einige der am häufigsten verwendeten natürlichen Spülungen und Farbstoffe. Egal, ob Sie Messe – oder dunkelhaarig, Sie sollten in der Lage sein hier etwas finden, das Ihnen attraktive und sichere Ergebnisse, wenn Sie es versuchen.

Mehr Spaß für Blondinen

Die Kamille ist wahrscheinlich die beliebteste pflanzliche Haar-Colorationen unter Blondinen. Ein wöchentliches Spülen mit dieser Kräutertee wird auch die Behebung der braune Streifen ist das Ergebnis der überbelichtung der Sonne, und heller “Plörre blond” Haar.

Bereiten Sie einen Kamillentee Spülen, steilen halbe Tasse der Blüten in einem Liter kochendem Wasser für eine halbe Stunde. Dann belasten die Mischung, und lassen Sie es abkühlen, während Sie shampoo. Nun Gießen Sie das Gebräu durch Ihre handtuchtrockenem Haar mindestens 15-mal (fangen es in einer Schüssel jedes mal, um es wieder zu verwenden). Wringen Sie die überschüssige Feuchtigkeit aus und lassen Sie die Lösung in den Haaren für ein Viertel der eine Stunde vor dem Spülen Sie es mit klarem Wasser.

Nicht beschränken Sie Ihre Kräuter-Experimente, Kamille, jedoch. Nur etwa jeder gelb-geblühte Blume oder Kraut kann verwendet werden, auf dem blonden Haar, einschließlich calendula (es wird auch gartenringelblume genannt), Königskerze Blüten und Blätter, gelb Besen Blumen, Safran, Kurkuma und quassia-chips.

Zitrone ist auch eine Zeit-geehrt hair lightener. Den Saft der beiden Zitrusfrüchte, angespannt in einem Liter Wasser, ist eine ausgezeichnete Spülen, die verwendet werden können in der gleichen Weise wie die Kamille Vorbereitung. Versuchen Sie, Ihr Haar trocken in der Sonne nach der Verwendung eine Zitrone Spülen, um die am meisten von der Behandlung die aufhellende Wirkung.

Anderen nativen Farbstoff bevorzugt durch blonds bereit ist, aus Rhabarberwurzel, und es wird hinzufügen, attraktive Honig-gold-Töne, helles Haar, so gut. Um diese glitzert in Ihre Schlösser, Gießen Sie drei Tassen heißes Wasser über vier Esslöffel gehackte Rhabarber-Wurzel und köcheln lassen Sie das Gebräu für 20 Minuten. Strain, Gießen Sie es durch Ihre frisch preiswert Haare 15 oder mehr mal gründlich in klarem Wasser und wieder, bei schönem Wetter, trocknen Sie in der Sonne verstärken den Effekt des Färbemittels.

Ein Bonus für Brunets

Seit über 5.000 Jahren die ägypter haben einen dunklen Pulver aus der henna-Strauch zu geben, Ihre Haare und Bärte eine rötlich braune Färbung. Heute, Sie können kaufen, henna-Pulver aus vielen Kräuter-Versorgung-Häuser und einige Naturkostläden und co-ops. Es ist bekannt, wie eine sichere, gesunde Färbung, und — da es Mäntel die Schuppenschicht der einzelnen Strang — es wird tatsächlich machen Sie Ihre Haare fühlen sich dicker. Allerdings warnte, dass henna neigt dazu, produzieren eine fast brassy orange-roten Farbton, wenn allein verwendet, so ist es am besten mischen Sie es mit einem “leichteren” Kräuter wie Kamille. (Da ist es so stark, henna sollte nicht verwendet werden von Personen mit weißen, grauen oder sehr hellen blonden Haaren.)

Versuchen Sie immer, einen zeitgesteuerten test swatch ersten, auch. Andernfalls könnten Sie am Ende mit einem unerwartet bizarre orange Kopf! Wenn Sie möchten, zu mischen, bis mein Lieblings-Rezept (ich habe festgestellt, dass bringt es ziemlich rötliches gold highlights in meine dunkle Mähne), Messen Sie einen Teil pulverisierte Kamille und zwei teilen pulverisierten henna in einem Nichtmetall Schüssel, dann fügen Sie genug kochendem Wasser, um eine Dicke paste. Rühren Sie einen Esslöffel Essig (das wird helfen, lassen Sie die Pflanzen von den Farben) und lassen Sie die Mischung kühl für ein paar Minuten.

Wenn die paste lauwarm ist, setzen Sie auf ein paar Gummihandschuhe (henna kann Flecken auf der Handflächen und der Fingernägel, zu) und massieren Sie es in Ihrem sauberen, nassen Haaren. Kämmen Sie durch mit einem breit gezahnten Kamm, um sicherzustellen, eine gleichmäßige Verteilung des Farbstoffs. Als Nächstes stapeln Sie Ihre Haare, passen eine Plastiktüte über Sie und wickeln Sie ein schweres Handtuch um den Kopf zu halten in der Hitze.

Sie müssen, um den Farbstoff und Handtuch-turban im Ort für überall von 30 Minuten bis zu zwei Stunden: je dunkler Ihre Natürliche Haar ist, desto länger müssen Sie warten, bis die henna-Kamille wirksam. Wenn die Zeit abgelaufen ist, entfernen Sie das Handtuch und Tasche und Spülen Sie Ihr Haar, bis das Wasser kommt sauber, dann lassen sich die neu gefärbten locken an der Luft trocknen, wie üblich, in der Sonne, wenn möglich. (Keine Flecken, der Farbstoff könnte verlassen sich auf Ihre Hände, oder rund um Ihren Haaransatz entfernt werden können, mit ein wenig Ellenbogen Fett und Zitronensaft.)

Sollten Sie lieber eine einfachere (und langsamer wirkenden) Vorgehensweise können Sie eine schwächere Lösung der Kräuter und verwenden Sie es wie jedes der vorherigen Farbe Spülungen. Nur mischen Sie einen Esslöffel jeweils von henna, Kamille und Essig, dann steil Sie in einem Liter kochendem Wasser für 15 Minuten. Natürlich sollten Sie abkühlen und seihe die Flüssigkeit vor der Verwendung.

Einige “Weise” Ratschläge

Natürlich dunkleren Haaren, die Schönheiten, die sich manchmal die Notwendigkeit zur Verbesserung der Farbe Ihre sperren zu, und Salbei ist eine der ältesten (und effektivste) Farbstoffe für den Einsatz auf dunkle braune oder schwarze Haare. Mit einer Spülung aus Salbei-Blätter können verwendet werden, um zu vertiefen, dass jede brunet Schatten, und es werden auch effektiv cover Grau im dunklen Haar.

Eine Salbei Spülung gemacht werden kann, durch einweichen eine Handvoll getrocknete Kräuter in einem Liter kochendem Wasser für 30 Minuten (länger, wenn Sie möchten, einen dunkleren Farbton). Kühlen Sie die infusion, abseihen und Gießen Sie es durch frisch preiswert Haare 15 oder mehr mal. Dann warten Sie 10 Minuten vor dem waschen Sie die Flüssigkeit mit klarem Wasser. Weil ein weiser Spülen ist eine progressive Farbstoff, Sie müssen es anwenden, wöchentlich, bis Sie produzieren die Schatten, die Sie wollen, und fahren Sie mit es einmal im Monat zu pflegen, die Farbe.

Tag alder Rinde ist ein weiteres beliebtes Haar-Verdunkelung Botanischen, aber es führt in der Regel zu einem helleren Ton, als sage, so ist es am besten, wenn verwendet, zu verdunkeln blondes Haar oder zur Abdeckung von grauen Schlössern, die von hell-bis Mittelbraun. Um eine tag-Erle Spülen, köcheln lassen, eine Unze Rinde chips (Ihrem Reformhaus, wahrscheinlich, um Sie von einem Kraut-Zulieferer) in einem Liter Wasser für etwa eine halbe Stunde, dann abkühlen und verwenden Sie es genau so, als würde man den Salbei abspülen, habe ich bereits beschrieben.

Ein sehr dunkler, sable-farbigen Farbstoff erhalten werden kann aus Walnuss-Rümpfe, aber dieses ist schwierig, da die Nüsse ” – Außengehäuse neigen dazu, den Fleck alles, was Sie berühren (aus diesem Grund empfehle ich, dass Sie Handschuhe tragen während aller Phasen des Prozesses, und vermeiden Sie reiben die Mischung in die Kopfhaut). Zur Vorbereitung der dunkle Saft, zuerst zerdrücken Sie die Rümpfe in einem Mörser, bedecken Sie Sie mit kochendem Wasser und einer Prise Salz und lassen Sie diese “einweichen” für drei Tage. Dann fügen Sie drei Tassen kochendem Wasser und köcheln Sie die Rümpfe in einem Nichtmetall-container, für fünf Stunden (ersetzt das Wasser, wie es dampft entfernt). Entlastung der Flüssigkeit, legen Sie die Walnuss Rümpfe in einem Tuch sack, und drehen Sie ihn fest auswringen alle restlichen Saft. Endlich, die Rückkehr der ausgedrückten Flüssigkeit in den Topf und reduzieren Sie, durch Kochen, auf etwa ein Viertel seines ursprünglichen Volumens. Die daraus resultierende Gebräu kann dann verwendet werden, um Schüren eine reiche Walnuss-Farbstoff, wie folgt.

Fügen Sie einen Teelöffel gemahlene Nelken oder Piment, die bereit extrahieren. Zulassen der Farbstoff-Mischung zu steil in den Kühlschrank für etwa eine Woche, (schütteln Sie es Häufig während dieser Zeit). Wenn es ist bereit für den Einsatz, seihe die Flüssigkeit (mit einem Stück Gaze) und Gießen Sie es mindestens 15 mal durch frisch preiswert Haar vor dem Spülen Sie es gründlich aus.

Durch Experimentieren mit den Formeln in diesem Artikel enthalten, werden Sie auch auf Ihrem Weg zur Erreichung gerade ungefähr jedem Haar Schatten Sie möchten, ohne auf teure, unsichere Chemische Farbstoffe. Bald werden Sie in der Lage sein sollten, erleben Sie die gleiche Freude empfinde ich, wenn färbe meine Haar mit Kräutern. Ich weiß — dabei so, dass ich nicht nur sparen Geld, indem Sie leicht zusammen Materialien, aber auch zum Schutz der Gesundheit der meine locken. Wenn Sie ein wenig Experimentieren, können Sie Spaß haben färben Sie Ihre Haare auch . natürlich!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *