Geld verdienen, als eine Bäckerei Kuchen Dekorateur, Budgets Sind Sexy

Ein Freund teilt Ihre Erfahrungen machen Seite Geld Torten dekorieren! Sowie Tipps, wie auch Sie können die Arbeit in einer Bäckerei.

von J. Geld – Zuletzt aktualisiert am 30, 2017

[Genial Gast-Schreiber heute, Eunice M., als Teil unserer Seite Hustle-Serie]

Bei den extrem Jungen Alter von 14 Jahren, meine beste Freundin bekam Ihren ersten job zu helfen, sich in der örtlichen Bäckerei für den Urlaub. Ihre Schwester hatte dort gearbeitet und habe Ihr den job. Ich habe immer liebte das Geld so bald ich hörte es, ich wollte in.

Meine erste Woche war richtig, vor dem Erntedankfest — das ist wohl die intensivste Woche in eine Bäckerei geht durch das ganze Jahr. Torten, Kekse, Menschen laufen hin und her… es war ein crazy-$$ der ersten Woche. Mein Erster job war-Füllung-sandwich-cookies mit Schokolade fudge und steckte Sie dann in die Streusel. Nach einem Vorfall, wo ich landete mit dem fudge über meinen arm und spritzt es auf dem Boden verschüttet (yay!… nicht), ich steckte durch und überlebt, meine erste Woche.

Der rest des Jahres war so einfach wie Kuchen (get it? LOL). Würde ich arbeiten, abends von 4-7 und Wochenenden. Ich würde helfen, nehmen die Bestellungen der Kunden, Lager, Boxen, und machen wenig Gebäck. Nach über zwei Jahren, habe ich angefangen zu helfen, die Kunden, deren Kuchen kam nicht *genau* wie Sie sich vorstellen können. Ich würde versuchen, eine Buttercreme-Blumen hier und da und schließlich fragte die Dekoratoren für einige Tipps. Eines Tages, als Dekorateurin nur und beenden und ich bekam befördert Kuchen Dekorateur.

Dies ist, wo ich lernte alles, die Tore zum Kuchen-Himmel eröffnet. Ich lernte die nitty gritty – zu machen, wie die berühmten Figuren wie Dora, Mickey Maus, Minnie, Blau, etc., wie dekorieren Hochzeit Torten – ich habe sogar gelernt, einige fondant zu arbeiten! (Anmerkung der Redaktion: ich musste nachschlagen, was zum Teufel bedeutete das, haha… es ist ziemlich viel, wie Sie machen Kuchen so unglaublich fancy!)

Es waren VERRÜCKTE frühen Morgenstunden (4 Uhr!) und mangelnde Leistungen wie Versicherungen, Urlaubsgeld, Krankengeld, etc. Es war eine kleine Mutter-und-pop-Art statt und es gab buchstäblich über 10 Mitarbeiter. Ich schließlich beschlossen, ich brauchte, um auf zu bewegen, um einen “Erwachsenen” job und wurde ein Erzähler, wo meine Karriere blühte in den Bereich der Rechnungslegung.

Schneller Vorlauf 5 Jahre später…

Ich würde aufhören, von der Bäckerei hier und dort abholen einen Kuchen, aber nie als funktioniert es wieder, bis mein Freund vorgeschlagen und wir hatten die Kosten einer Hochzeit Gedanken machen.

Ich beschloss zu versuchen und finden Sie einen Teilzeit-job, und nach der Realisierung die meisten Einzelhändler waren, die Zahlung des Mindestlohns, entschied ich mich zu prüfen, ob die Bäckerei benötigt etwas Hilfe an den Wochenenden. Es ist einfach so passiert, dass ein Kuchen-Raumausstatter wurde über ein baby bekommen und Sie waren auf der Suche nach etwas Hilfe. Eine Seite Hektik war geboren!

Mein Sommer-Seite Hustle

Ich arbeitete den ganzen Sommer vor meiner Hochzeit. Würde ich gehen am Samstag um 4 Uhr morgens und sonntags um 6 Uhr morgens und verlassen, wenn die Arbeit getan war. Diese wurde bereits im 12 Uhr, an einigen Tagen, während andere, die ich dort sein würde, bis 4pm. Alles hing von der Menge der Bestellungen gab es an diesem Wochenende.

Es sieht alles sehr lustig und ziemlich auf shows wie ” Cake Boss-es ist aber wirklich harte Arbeit. Sie sind auf Ihre Füße den ganzen Tag tragen schwerer Kuchen hin und her, und versuchen, so schnell wie Sie können.

Die Besondere Bäckerei arbeitete ich, hatte keine Klimaanlage, so dass manchmal die Hitze machte Sie unglücklich und Sie musste eilen, um Ihren Kuchen fertig und zurück in den Kühlschrank. Die Bedingungen waren rau und die Arbeit war hart… nicht, dass das Geld nicht süß sind (siehe was ich dort Tat?)… 😉

Wie Viel Können Sie Machen

Über den Sommer arbeitete ich die meisten Samstage + Sonntage und ein Seltenes Freitag Nachmittag. Meine Bezahlung war über $12/hr . Ich durchschnittlich etwa 20 Stunden am Wochenende, so dass der Durchschnittliche Lohn war $240 pro Wochenende und über $1.000 pro Monat . Nicht schlecht für eine Seite treiben.

Dinge, Die Ich Gelernt Habe

  1. Arbeiten in einer Bäckerei ist SCHWER. Es ist nicht ein psychisch harter job ist, aber es ist körperlich anstrengend. Mein erstes Wochenende zurück in der Bäckerei, ich buchstäblich nach Hause kam und fühlte mich wie ich hatte, lief einen marathon. Alles Tat weh! Zum Glück hatte ich eine tolle Verlobte, die mir Fuß reibt am Sonntag Nachmittag für die ganze Sommer… das bringt mich zu Punkt #2…
  2. Es SAUGT zwei jobs, vor allem im Sommer… vor Ihrer Hochzeit! Ich traf etwa 55 Stunden bei meinem regulären job als Buchhalter, und dann durchschnittlich etwa 20, die am Wochenende in der Bäckerei. Zum Glück, ich konnte nicht abgeholt haben ein mehr gegenüberliegenden Seite Hektik als bei meinem regulären job – es hielt es lustig und interessant. Mit dieser sagte, ist es wirklich gesaugt zu sehen, wie meine Familie/Freunde, die überschrift an den Strand an den Wochenenden, aber es hat nicht saugen zu sehen, das zusätzliche Geld in der Tasche! Ich opferte meine Wochenenden entspannend für einige hektische.
  3. Egal, welchen job Sie tun, ich glaube wirklich, dass 90% der Genuss eines Auftrags hängt von den Mitarbeitern. Ja, es war definitiv schön, mit extra-Einkommen, sondern am Ende des Tages, ich habe auch WIRKLICH genossen, Zeit mit einigen meiner alten Kollegen, nebeneinander, nass in Buttercreme wie in den guten alten Tagen! LOL.
  4. Es gibt wirklich SO viele verschiedene Schattierungen von Farben. Im ernst, ich hatte bei einem Kunden-flip-out, weil Ihr Kuchen war nicht der richtige Farbton von rosa. Kunden legen VIEL Wert auf Ihren Geburtstag Kuchen, vor allem nachdem alle diese Kuchen zeigt blies auf TV. Sie musste sich wirklich konzentrieren, und stellen Sie sicher, dass Sie jeden Kuchen kam zu perfektionieren, oder Sie riskiert, ruiniert jemand Geburtstag oder Hochzeitstag.
  5. So hart wie die Arbeit ist, gibt es einige GROßE Vorteile! Mein Chef war sehr großzügig, und immer bot mir einen kostenlosen Kuchen, wenn es einen Geburtstag in der Familie. Sie konnte so ziemlich alles Essen der cookies/bagels/donuts/Scheiben Kuchen/cupcakes Ihr kleines Herz begehrte. Er landete sogar beschenken mich meine schöne fondant Hochzeit Kuchen! (Das konnte ich LEICHT kostete mich $600).

Wie man ein Kuchen-Raumausstatter

Wenn Sie nehmen ein paar von Michaels Deko-Kurse, erhalten Sie begonnen mit den Grundlagen,… aber in der Realität, es geht darum, wer Sie kennen! Wenn Sie wirklich wollen, es zu gehen, beginnen bei einer Bäckerei als Kassiererin. Sie werden mit den Produkten vertraut, dass die Bäckerei hat und der Mitarbeiter.

In der Regel Dinge, die Sie erfolgreich in einem corporate-Umfeld sind nicht immer eine Arbeit in einem kleinen Mutter-und-pop-Art statt, Sie wollen sehen, dass Sie einfach nur arbeiten, Ihr ein$$ ab. Ich erinnere mich, als ich anfing, mein manager konnte es nicht ertragen, um zu sehen, wer gerade rumsteht. Zeit ist Geld, für Sie und für dich!

Sie können jederzeit üben, Kuchen dekorieren zu Hause. Wilton macht die besten Sätze und ist, was wir in der Regel verwendet. Kaufen Sie nicht diese komischen Kunststoff-sets, die Sie sehen in diesen home-shopping-Magazine – Sie könnte genauso gut Begehen, Kuchen dekorieren Selbstmord.

Schließlich, stellen Sie sicher, dass Sie verarbeiten kann die verrückten Stunden. Die meisten Bäckereien öffnen um 6 Uhr morgens heißt, Sie müssen da sein, um 5:30 Uhr. Kuchen Dekorateure begann sogar noch früher – um 4 Uhr in meiner situation.

In Der Zusammenfassung…

Alles in allem war es eine lustige und gleichzeitig anstrengende Erfahrung. Ich arbeitete dort für etwa 4 Monate, so dass es am Ende zahlen für unsere Hochzeitsreise und ein paar andere Ausgaben! Es war toll, für ein Unternehmen zu arbeiten, dass wusste ich, war zu heiraten, da brauchte ich nicht zu betonen, darum, Zeit für meine Brautdusche, bachelorette, und Hochzeit. Auch Sie wusste, es war nur für den Sommer, so dass ich nicht brauchen, um stress zu geben meinen zwei Wochen.

Sobald die Hochzeit kam (1. September), ich war fertig, die dort arbeiten. SO lohnt es sich, aber ich bin froh, getan zu werden… vorerst 😉


Eunice M. ist eine aktuelle Hofstra University graduate und Frau. Sie ist eine Accounting Supervisor bei Tag und eine inländische diva der Nacht. 😉 Folgen Sie Ihr auf twitter unter @eunified oder die Verbindung via Linked-In.

EDITOR ‘ S HINWEIS: ich Liebe diese post aus drei Gründen: 1) Das Mädchen war auf einer mission und nicht zulassen, dass harte Arbeit sich in Ihren Weg. 2) Sie verwendet werden, jeden letzten Cent von diesem gig zu finanzieren, die Ihre Ziele, die das beste, was über die *Seite* hetzt! Es ist alles Geld, das verwendet werden, außerhalb Ihres normalen job! Und dann 3) KUCHEN.

PS: Wenn Sie möchten, um zu sehen Seite hetzt #1-46, klicken Sie hier.
PPS: Wenn Sie möchten, zu teilen IHRER Seite Hektik mit uns, bitte senden Sie mir eine köstliche Notiz hier.

[Awesome Piraten-Kuchen-Foto von mejane8 / Alle anderen durch Eunice M. selbst]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *