Ich habe mich für 5 Sex-Spielzeug und Dessous-Mail-Abonnements – Es War ein Bisschen Sexy, und eine Ganze Menge von dieser ekeligen, Alternet

Wahrscheinlich nicht der beste Weg zu würzen Dinge im Schlafzimmer. Ich mache keine Produkt-Bewertungen. Das ist vor allem wegen meiner Bescheidenheit schon komische Grenzen — schreiben Sie eine zutiefst persönliche Abhandlung über sex? Sicher!!! Die Beurteilung von einem vibrator? Warum, konnte ich nie. Wer glaubst du wer ich bin?! Doch die jüngste explosion der Firmen, die monatlichen Sendungen von sex-Spielzeug und Dessous — alles nach dem Vorbild der beliebten Birchbox, ein Abo-service für die Probenahme beauty-Produkte — bittet um eine Ausnahme.

Ich mache keine Produkt-Bewertungen. Das ist vor allem wegen meiner Bescheidenheit schon komische Grenzen — schreiben Sie eine zutiefst persönliche Abhandlung über sex? Sicher!!! Die Beurteilung von einem vibrator? Warum, konnte ich nie. Wer glaubst du wer ich bin?!

Doch die jüngste explosion der Firmen, die monatlichen Sendungen von sex-Spielzeug und Dessous — alles nach dem Vorbild der beliebten Birchbox, ein Abo-service für die Probenahme beauty-Produkte — bittet um eine Ausnahme.

Das sagte, lassen Sie mich sagen, dass ich die Allgemeinen Zynismus in diese gehen. Ich Neige dazu zu denken, dass Birchbox, wie bei den meisten Dingen, ist eine kapitalistische Erfindung, die hilft, Kraftstoff-Verbraucher Unsicherheit und Unwissenheit über das Potenzial für das richtige Produkt, um Sie schließlich in sich selbst verliebt. (Ich habe auch als abonnieren.) In der gleichen Weise, Birchbox-für-sex-Produkte halten das Versprechen der Festsetzung Ihres sex-Lebens, das, wenn es wirklich in Schutt und Asche, kann wohl nur verbessert werden, indem Dinge, die Geld kann nicht einfach kaufen.

Aber die Neuheit und überraschung von einem monatlichen mailing-service scheint gut geeignet zum „würzen Dinge im Schlafzimmer,“ wie Sie sagen. Also werde ich gehen unter der Annahme, dass keiner von uns erwarten, dass auf Magische Weise das Selbstvertrauen aufzubauen oder zu reparieren eine emotional tote Ehe mit einem dieser Produkte. Deal? Angebot.

Dieser service kostet $24.95 ein Monat oder $34,95 für die deluxe-version — und bei mir angekommen Haustür in einer diskreten braunen Kasten, aber drinnen die waren gewickelt in — was sonst? — hot-rosa Seidenpapier. Zunächst: ein „$50 Wein-Geschenk-Karte.“ „Boah, toll“, dachte ich. Dann sah ich den kleinen Druck auf der Rückseite: „Zu behaupten, Ihre $50 Rabatt, die Sie kaufen müssen, den Wein, die insgesamt mindestens $51.“ Nie Verstand.

Bewegt, dort war ein Kunststoff-Herz-geformte Flasche zu Lesen, „Liquid Love: Wärmende Massage-Lotion.“ Sobald ich öffnete die oberste rief ich, „Ew, das riecht!“ Mein partner rieb es auf seine hand und bestimmt, „Es nur riecht schlimmer, wenn Sie ihn ausgebreitet.“ Nach einiger überlegung fügte er hinzu: “Es tut riechen, wie massage-öl … , wir haben mit zu massage jeweils anderen buttholes. Es riecht ein bisschen wie kacke.“ (Habe ich erwähnt, dass er ein dichter?) Wir waren zu sehr abgelenkt von dem Geruch zu bemerken, ob es tatsächlich „Erwärmung“. Panik folgte, als ich verlor die Kappe, unter der couch für einen moment und dachte, ich könnte zu Gießen die Flüssige Liebe in den Abfluss entweichen die schädlichen Geruch.

Der nächste Gegenstand sah nicht mehr sehr vielversprechend aus: eine test-tube-shaped container mit orange Flüssigkeit schwappen um im inneren. „Sex Aufnahmen Ultra: Sexuelle Performance Drink,“ die Flasche angesagt. Voll die Verantwortung für dieses Projekt, fragte ich meinen partner, es zu versuchen. Er nahm eine whiff. „Das riecht wie etwas, das ich sollte nicht trinken“, sagte er, aber nahm einen tiefen Zug. „Es schmeckt wie verwässerte Hustensaft, oder wie ich versehentlich goss etwas Feuchtigkeitscreme in mein Glas Wasser — aber nicht nur jede Feuchtigkeitscreme, wie ein 12-year-old girl‘ s Feuchtigkeitscreme, bekam Sie von Claire ‚ s Accessoires.“ In der Tat, ich versuchte es, und sofort spuckte Sie es aus.

Die „Octo-pleaser“, einem lila Kunststoff-Massagegerät geformt wie eine Krake, rühmte „8 Fingern Spaß.“ Auf der Rückseite aufgetragen, es fühlt sich … gut. Nichts zu Hause zu schreiben.

Dann war da noch der vermeintliche star der box: Der Neon Luv Touch Lipstick Vibe, die aussieht wie eine tube Lippenstift (ich meine, denke ich. In der gleichen Weise, dass ein Hund „Chewy Vuiton“ quietschende Spielzeug sieht aus wie eine echte designer-Handtasche). Ich tauchte in die mitgelieferten Batterien ein und entdeckt, dass das Spielzeug ist fast unmöglich, Sie zu deaktivieren, sobald Sie drin sind. Sie können drehen Sie den on-off Knopf, so viel wie Sie wollen, aber die Batterien hüpfen, innen wie, Sie haben Ihren eigenen Kopf und wird nach dem Zufallsprinzip eine Verbindung. Ich rate dringend, gegen die Speicherung dieser „dezente“ Spielzeug in Ihre Geldbörse.

Aber, wirklich, den Kopf, die ganze Kiste war, zwei vollkommen nette Beispiel-Pakete — ein Gleitmittel, das andere von massage-öl—, die gekauft werden können, auf die billige Tour von Ihrem lokalen Verkäufer von sexy waren.

Der name ist ein Insider-Witz: Wenn das paar, die das Unternehmen starteten, war die erste dating, bat er Sie, zu kommen, und stecken Sie ihn in. Sie zeigte sich „in einem Trenchcoat und sonst nicht viel.“ Jede box, die kostet 30 $im Monat, beinhaltet ein Stück von Dessous, und „ein paar andere gifties“, wie die website formuliert. Ich erhielt eine komplizierte Strampelanzug, schien, wie es sollte kommen mit einer Ikea-Montageanleitung. Lassen Sie mich gehen Sie durch die architektonische Konstruktion: eine rote g-Schnur befestigt ist, um eine Reihe von kleinen strings, die mit einem rot-schwarz-ombre-Effekt. Strings Anhängen, um ein wenig bralet, die aus einem band von Roter Spitze und noch eine Reihe von Zeichenfolgen, die Teil in der Mitte, Belag — oder vielmehr dezidiert nicht für die Brüste und binden an der Rückseite des Halses. Es ist, als ob ein Stück von Dessous, gebaut wurde und dann gezielt enträtselt. Sie würde einen ähnlichen Effekt erzielen, indem du ein string-Vorhang — Sie wissen, die Art teilt, dass lounge-Bereiche in douchebag FiDi bars gefüllt mit weißen pleather Möbel — über Ihren Körper. Kommen Sie, daran zu denken, das wäre eigentlich sexier. Oder, oder! Es ist wie eine Nackte Frau rannte durch das set von „Dexter“ — zurück, wenn er verwendet, um zu erstellen, diese aufwändige rot-string-spiderwebs an Tatorten zu veranschaulichen, die Blut-Spritzer. Aber ich schweife ab. Die Kurzfassung: Mein partner die Antwort war, „ich denke, wenn ich hatte die Wahl zwischen t-shirt und Schweißausbrüche und, dass die Sache, die ich wählen würde, t-shirt und Schweißausbrüche zu jeder Zeit.“

Die box kam auch mit Probe-Pakete von Schmieröl zu Lesen, „Intensiven Orgasmus Gel,“ „Oral Sex Gel“ („Oooh…Cotton Candy“) und, mein Liebling, in Bezug auf die ungeschickte Phrasierung, „Sex-Erregung Créme.“ Damit Sie nicht denken dass es ein Französisches Unternehmen mit einem schlechten übersetzer, es ist markenrechtlich in Chatsworth, Kalifornien.

Für $19.95, SecretSexBox (Fragen Sie mich nicht zu erklären diese Unternehmen scheinbar distate für Leerzeichen zwischen den Wörtern) kommen auf Ihrer Haustür mit einer Reihe von Elementen organisiert, um ein bestimmtes Thema. Die box, die ich erhielt, konzentrierte sich auf „Ihrem Vergnügen“ und enthalten ein Spielzeug namens „ClitOriffic.“ Nicht selbst ausgedacht. Die Spitze der metallischen Türkis vibrator hatte eine vorspringende flache Oberfläche für die direkte stimulation der Klitoris. Diese Billig aussehende Batterie-powered-Anzahl sicherlich packs ein Schlag, obwohl Sie, wie mein partner es mit ein echtes Anliegen, „Scheint wie sollte man ein Kondom auf das Ding.“

Es gab auch eine Probe von überlube, eine saubere riechende Schmiermittel; eine „personal moisturizer“ von Lelo, der ein vollkommen unbedenklicher Geruch; und eine überwiegend Kokos duftende massage-öl-Kerze genannt „Livin‘ La Vida Coco!“ Es wurden auch ein paar Beispiel-Pakete „Orgasmix“, die beschrieben wird als „Klitoris stimulierendes gel.“ Ich kann diese nur bestätigen: Es ist anregend. Aber auch ich spürte das überwältigende Bedürfnis, sofort waschen Sie es aus meinem Körper.

Dieser Kerl ist $35.95 einen Monat und sicherlich kommt vollgepackt mit Krimskrams. Leider fühlen Sie sich wie die Verschiedenheit und endet beim ein lustiges bachelorette party: oral-sex-Würfel und eine Flasche „GoodHead Mündliche Entzücken-Gel“, zum Beispiel. Ich werde nicht Lügen: ich habe Sie nicht einmal versuchen letztere. Nach der „Sex-Aufnahmen Ultra“ ich fühlte, dass ich erreicht hatte, meine Lebenszeit zu begrenzen, die für den Geschmack-Tests Dinge, die Roch wie billige Drogerie-Parfüm. Die „Wet Zusammen Paar Schmierstoff“ und „Screaming O“ ring ist völlig intakt, wenn auch Billig.

Bei $59 pro Monat, das ist der teuerste von allen-und — überraschung, überraschung — bei weitem der schönste. Endlich, ein Birchbox-für-sex, der nicht scheinen, wie das Ergebnis ransacking einer zwielichtigen Sex-Shop! Er kam mit einem eleganten, ansprechenden vibrator (die Art, nicht Schreien, „setzte ein Kondom auf mich!“), eine anständige Größe Soja-Kerze, die sich gleichzeitig als massage-öl, wenn es beginnt zu Schmelzen, eine kleine Flasche „hot pink“ lube, eine Augenbinde und eine leuchtend rote Spitzen-Hemdchen mit passendem String. Die Produkte waren alle wunderschön — aber das ist nicht die beste Sache über diesen service, der auch über eine Platin – $159 monatlichen Paket. Sein herausragendes asset ist, dass jede box enthält Anweisungen, man könnte sogar sagen, Sie wagt es — für die Wege, die Paare können sich erhöhen, Intimität, Kommunikation und experiment.

Aber es ist nicht erleuchteten in allen Punkten: Es ist völlig hetero-centric mit Richtlinien „für ihn“ und „für Sie.“ Big boo.

Bevor ich auf die goodies, die box hat uns angewiesen, zwei vollständige geschlossene Umfragen und besprechen Sie dann die Antworten nach einem romantischen Abendessen. Einige der multiple-choice-Fragen waren ein bisschen ridic. Zum Beispiel, eine Eingabe „für Sie“ beginnt, „ich bin eingeschaltet“ und bietet die option „zu Fuß in ein Zimmer mit Kerzen beleuchtet und Musik zu spielen & Sie dort stehen, mit einer rose.“ Das ist zu sagen, die Umfrage ist Teil Häufig biegt in die Klischee-und formelhafte, schnell, erinnert an eine 3. Klasse Pyjama-party — oder „Der Bachelor.“ Aber Punkte für Paare offen teilen Sie Ihre Gefühle über alles, was von public displays von zuneigung, die von anal-sex.

Es ist der zweite Teil der Anleitung, wo die Dinge interessant. Sie sagte zu einigen, wer die „follower“ und wer wird der „Führer“ für diese übung, es auch zu seinem Kredit, fordert die Schaffung eines sicheren Wort, obwohl nichts extrem ist, vorgeschlagen. Der Führer erzählt, die box zu öffnen, die Augenbinde, die Anhänger (und das negligee falls der Anhänger „ist eine Frau“) und Ihnen sagen, „wohin Sie gehen, was zu tragen … & wie zu warten, bis Sie (auf dem Bett liegend, kniend auf einem Kissen durch die Tür, usw.).“ Die Führungskraft ist dazu angehalten, die Verwendung der Spielzeuge in der box: “Licht die massage-Kerze an, wenn Sie sich entschieden haben, es zu benutzen. Starten berühren Sie Sie leicht. Küssen, bis Ihr Bein. Trail etwas Licht auf den Magen. Vielleicht binden Sie Ihre Hände mit einer Krawatte.“ Nicht Revolutionär Zeug — aber es ist etwas befreien, die Sie über haben von außen Anweisungen an Sie. Es fühlt sich an wie einen Wagen und, sonderbar genug, nimmt der Druck ab. Wenn, Krawatte Bomben bewegt, ist es auf diese blöde Kiste, nicht du.

Es hatte vielleicht seine Momente kitschiges erspart bleibt, aber das kam mit Sicherheit mit dem höchsten Prozentsatz der Dinge, die ich nicht wegwerfen, und meine sehr skeptische partner tatsächlich angeboten werden, „ich könnte zu abonnieren.“ Das ist ungefähr so positiv von einem Beitrag, wie die aktuellen Birchbox-für-sex-Unternehmen zu erhalten.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: