Jokulsarlon Gletscher Lagune Touren, Island, Arktis-Abenteuer

Jokulsarlon gletscherlagune-Touren Geführte Kleine Gruppe Abenteuer Home-Tages-Touren Jokulsarlon Gletscher Lagune Touren Dieser faszinierenden Lagune ist sicher nicht zu enttäuschen niemanden

Geführte Kleine Gruppe Abenteuer

  • Home
  • Tages-Touren
  • Jokulsarlon Gletscherlagune-Touren

Diese faszinierende Lagune ist sicher nicht zu enttäuschen jedermann und bietet einen exotischen und unvergesslichen Erlebnis. Für viele ist es einfach bekannt, da das Eis in der Lagune, da action-Szenen in James-Bond-Stirb an einem Anderen Tag und solche Filme, die diese dramatische und surreale Landschaft berühmt. Die Jokulsarlon Gletscher Lagune befindet sich unter der Breiðamerkurjökull, einem Gletscherstrom des herrlichen Vatnajökull Gletscher, die liegt darüber hinaus. Weitere Informationen finden Sie über die Jökulsárlón Gletscher-Lagune.

Tagestouren Besuchen Jökulsárlón

Crystal Ice Cave

Ice-cave-tour, die von der Jokulsarlon gletscherlagune

Preis ab 18.990 ISK

Südküste, Jokulsarlon & Diamond Beach

Gletscher Lagune, Diamond Beach, Reynisfjara & Dorf Vík

Preis ab 19.990 ISK

Boot-Touren

Erleben Sie die Magische Gletscher Lagune mit dem Boot

Jokulsarlon Gletscher Lagune Zodiac Boat Tour

– Bootstour auf dem Jökulsárlón Gletscher Lagune

Preis von 9.700 ISK

Jokulsarlon Amphibien-Bootstour

Bootstour auf der gletscherlagune – Treffen vor Ort

Preis von 5.700 ISK

Kajak fahren auf der Jokulsarlon gletscherlagune

Eis Lagune Kajak-Abenteuer

Preis von 10.900 ISK

Jokulsarlon Gletscher Lagune

Jökulsárlón bietet eine exklusive und jenseitige Erlebnis für die Besucher. Zu viele Menschen, die Gletscher-Lagune ist einfach bekannt als die „Eis-Lagune“, da einige action-Szenen in James-Bond-Stirb an einem Anderen Tag und solche Filme, die diese dramatische und surreale Landschaft weltweit berühmt. Die Lagune wird gespeist vom Breiðamerkurjökull, das ist ein outlet-Gletschers Vatnajökull, dem größten Gletscher in ganz Europa. Der Gletschersee wird immer größer jedes Jahr und es ist jetzt etwa 18 km2.

Wenn Sie ging schon zur Jokulsarlon eines Tages, finden Sie es völlig anders, wenn Sie zurück gehen, denn die Landschaft ist immer im Wandel. In der Tat, die Gletscherzunge sinkt sehr schnell, sodass viele Eisklumpen fallen aus. Einige Eisberge sind unglaublich hellen blau, die anderen haben das grauen Schlieren aus der Asche Rückstände der vorderen Vulkanausbrüche. Je nachdem, welche Art von Eisbergen gibt es floating in the lagoon, Jokulsarlon Aussehen kann, wie einem völlig anderen Ort von einem Monat zum anderen. Das ist, warum niemand würde sich nie langweilen, der Gletscher Lagune.

Jokulsarlon ist eine der bekanntesten touristischen Attraktionen in Island, es ist definitiv das highlight der Südküste. Es ist auch bekannt als das ‚Kronjuwel‘ des Landes und ist die Heimat von einigen Robbenkolonien. Die Gletscher-Lagune ist sicher eine der schönsten und spektakulärsten spots in Island. In diesem Bereich erkundet werden kann, in einen Tag, und der beste Weg, um diesen moment in vollen Zügen ist, sich auf eine Boots-tour.

Boot-Touren

Was könnte mehr Magische als eine Bootstour auf dem Jökulsárlón Gletscher-Lagune, die Navigation zwischen massiven Eisberge und verspielten Robben? Dies ist ein ein in ein Erlebnis, das Sie bestimmt nie vergessen werden. Während der Sommerzeit können Sie wählen zwischen verschiedenen Möglichkeiten zu entdecken und genießen Sie die schöne Landschaft der Lagune.

Erste, Sie können die Amphibien-Boot, besuchen Sie die Wunder der Natur Jokulsarlon Gletscher Lagune von innen. An Bord dieses erstaunliche vier-Rad-Boot, der guide wird Ihnen sagen, alles über die Geschichte und Fakten im Zusammenhang mit diesem emblematischen Ort von Island. Während dieses außergewöhnliche Boot wird angetrieben an land zu nehmen, Sie in die Lagune, alles, was Sie tun müssen ist, genießen die Aussicht und schauen Sie sich um für einige Dichtungen.

Eine weitere option ist, sich auf ein zodiac raft-tour, erleben Sie eine einzigartige Abenteuer, wo die meisten der Touristen wird nie gehen. Die schnellen Schlauchboot nehmen Sie den ganzen Weg zu Breiðamerkurjökull Gletscher, während Sie einen genaueren Blick auf die Eisberge und vielleicht vor Ort einige Dichtungen und Meer Vögel. Diese option ist optimal für diejenigen, die wollen, um näher an die Gletscher ist, wie der Tierkreis wird in der Lage sein zu erreichen, weiter in die Lagune, als der Amphibien-Boot.

Eine Kajak-tour ist auch eine gute Idee, bewundern Sie die Wunder von Jokulsarlon. Die Boote sind stabil, es ist wirklich sicher für jedermann, auch für diejenigen ohne Vorherige Erfahrung Kajak. Diese tour ist nur von Juni bis September. Kajak fahren ist der ideale Weg, um zu navigieren still auf der Lagune paddeln reibungslos und das Gefühl ein Teil der Natur in diese ruhigen und tiefen Gewässern. Sie werden in der Lage sein, um berühren Sie den Gletscher und entdecken Sie Orte, die nicht gesehen werden kann keine andere Weise. Kajak fahren in Jokulsarlon ist wirklich eine Erfahrung, die Sie nicht wollen, zu verpassen, und wenn es ist nicht in Ihrer Liste noch, ich schlage vor, Sie fügen Sie es und kommen Sie überprüfen Sie es aus mit uns!

Nehmen Sie an einer der Jokulsarlon-Touren und die chance bekommen, schmeckt das Eis, welches über 1.000 Jahre alt. Zu erreichen, Jokulsarlon, können Sie an einer tour in den Süden der Küste von Reykjavík und machen Sie das beste aus Ihrer Reise nach Island. Es gibt so viele Dinge zu sehen, die auf dem Südlichen Teil des Landes. Zwischen Wasserfällen, Gletschern und schwarzen Sandstränden, werden Sie sicherlich das Gefühl, wie Sie sind gelandet in einer anderen Welt.

Interessante Fakten Über Jökulsárlón Gletscher Lagune

  • Jökulsárlón Gletscher Lagune ist Islands tiefster See mit einer max Tiefe von 248 Metern.
  • Die Lagune der Park umfasst ein Gebiet von 18 qkm.
  • Robben und Fische Leben im Wasser und reiche Tierwelt fliegt oben, darunter die küstenseeschwalbe und die Große Skua.
  • Das Wasser und seine Eisberge entstehen an der Breiðamerkurjökull Gletscher ein Gletscherstrom von Europas größtem Gletscher Vatnajökull.
  • Jökulsárlón war auch bekannt als Breiðamerkurlón nach dem Gletscher stammt.
  • Von Jökulsárlón läuft der Fluss Jökulsá, der kürzeste Fluss in Island.
  • In 1894 wurde die Gegend von den Gletschern in den Ozean war nur 256 Meter und keine Gletscher-Lagune gebildet hatte.
  • Nach der Jökulsárlón Gletscher Lagune bilden, schneiden Sie die Ringstraße und die Menschen nicht erreichen konnte, die Süd-Ost, ohne eine vollständige Nord-Kreis. Es wurde später überbrückt, wodurch der Bereich passierbar.
  • Aus dem Jahr 900 gab es eine farm mit FFH-rechts, wo die Lagune sitzt. Es ist begraben unter dem Gletscher während der Jahre 1695 bis 1709, ist aber jetzt wieder aufgetaucht ist, unter dem Gletscher. Noch, Wasser bedeckt die Gegend und niemand lebt dort.

Wie man es

Jokulsarlon ist etwa 370 Kilometer (230 Meilen) östlich von Reykjavík. Es ist sehr nahe an der Ring road und von der Isländischen Hauptstadt, die Fahrt dauert ungefähr 4,5 Stunden. Es befindet sich im Süd-östlichen Teil von Island, am Rande des Breiðamerkurjökull Gletscher, in Austur Skaftafellssýsla county. Jokulsarlon ist an der südöstlichen Grenze des Vatnajökull National Park.

Wie Jokulsarlon gebildet?

Um das Jahr 1935, Jokulsarlon begann sich zu bilden, weil ein Gletscher genannt Breiðamerkurjökull hatte, zog sich zurück vom Rand des Atlantischen Ozeans. In der Tat, der Gletscher bekam dünner und schmilzt allmählich. Breiðamerkurjökull geschnitzt in das land und bildeten eine Mulde, welche gefüllt mit geschmolzenem Wasser, wodurch die Lagune. Noch heute ist der Gletscher hält Schmelzen, fördern die Lagune mit Eisbergen, die ständig kalben aus Breiðamerkurjökull. Seitdem sind die Gletscher Lagune wuchs und es wurde sogar gefunden, dass die Größe der Jokulsarlon hat sich vervierfacht, seit 1970 bis heute.

Tiere in Jokulsarlon

Überraschend, dass die Kälte nicht verhindern, dass Tiere zu wählen, Jokulsarlon als Ihre Heimat. Die glazialen Landschaften von Island host eine Vielzahl von Wildtieren. Viele Seevögel, wie der arktischen Seeschwalben, Möwen und Große Raubmöwen sind in der Gletscher Lagune. Aber hüten Sie sich vor der arktischen Seeschwalben, wie Sie sind sehr beschützend Ihre Eier und nutzen, um im Sturzflug die Besucher, die Ihnen zu nahe. Der Grund, warum es ist solch eine reiche Vogelwelt in Jokulsarlon ist, dass die Fische in der Lagune machen das perfekte buffet für Sie.
Andere, größere Tiere sind auch oft gesehen um Jokulsarlon: die Dichtungen natürlich! Sie lieben es, zu schwimmen zwischen den Eisbergen oder liegen auf Ihnen für einen schönen Sonnenbad, Sie kann auch gesehen werden in den Gewässern des Diamond Beach. Als Jokulsarlon hat Gezeiten, Dichtungen, sowie einige Fische, kommen die Gletscher-Lagune, wenn das Wasser läuft hinein.

Dinge zu wissen, bevor Sie gehen

  • Die Lagune ist ganzjährig zugänglich, aber die Bootstouren sind nur in Betrieb während der Sommerzeit und sind abhängig von der Witterung.
  • Da Jokulsarlon ist eine gletscherlagune, es kann sehr kühl werden. Es wird empfohlen, um geeignete Kleidung, wie warme Kleidung, einen Hut, einen Schal, Handschuhe und gute Schuhe, auch wenn die Sonne scheint und Sie sind Besuch während der Sommermonate. Immer kleiden sich in Schichten, so dass, wenn Sie zu warm, können Sie eine Ebene aus und Umgekehrt.
  • Es gibt ein café mit Toiletten direkt neben der Lagune. Dort können Sie ein heißes Getränk und etwas zu Essen an einem warmen Ort.
  • Rollstuhlfahrer können die Lagune, aber viele Aktivitäten auf und um den Gletscher sind nicht geeignet für Menschen mit eingeschränkter Mobilität.
  • Es ist immer besser, buchen Sie Ihr Boot tour im Voraus, um sicher zu sein, Platz zu verlassen, meist nur dann, wenn Sie eine Reise mit einer Gruppe von Menschen oder, wenn Sie den Besuch während der Hochsaison.
  • Während der Bootstour haben Sie die Möglichkeit, zu probieren das Eis, das ist eine der reinsten, die Sie finden in Ihrem Leben.

Was ist die beste Zeit des Jahres, um dorthin zu gelangen

Wie viele Orte in Island, die während der Sommer-Monate, die wichtigsten touristischen Attraktionen sind überfüllt. Im winter gibt es weniger Besucher nach Island, weil es nur wenige Stunden Tageslicht, und die niedrigen Temperaturen. Also, wenn Sie gehen, um Jokulsarlon, während der Wintermonate, Sie würden profitieren von kleineren Massen und niedrigere Preise auf alles. Allerdings werden Sie nicht in der Lage, schließen Sie sich einer Bootstour, als Sie nur im Sommer. Straßen Bedingungen kann man wirklich schwer von Oktober bis April, also ist es besser, besuchen Sie mit einem guide.
Im Sommer können Sie die Vorteile der Mitternachtssonne und 24 Stunden Tageslicht im Ende Juni zum Besuch der gletscherlagune während des abends begegnen weniger Leuten. Es ist ein guter Tipp zum Besuch der am meisten überfüllten Orte mit weniger Touristen.

Die Hollywood-Gletscher Lagune

Jokulsarlon Gletscher Lagune klingelt für viele Menschen. Wenn Sie sich Fragen, wo Sie haben gesehen, diesen Ort vor, könnte es in vielen verschiedenen berühmten Filmen wie James Bond-A view to A kill (1985), James Bond, Stirb an einem anderen Tag (2002) oder auch Lara Croft, Tomb Raider (2001). Der junge Sänger Justin Bieber wählte auch Jokulsarlon, wie die Einstellung in seinem Musik-video “ich zeige dir“, und nahm sogar ein Bad in der Lagune (das ist natürlich nicht empfohlen, Sie sollten niemals versuchen, in den eisigen kalten Gewässern des Jokulsarlon).

Das Diamond Beach

Das ist etwas, was Sie definitiv nicht wollen, zu miss! Direkt neben dem Gletscher-Lagune liegt das Diamond Beach, etwa einen kilometer von Jokulsarlon, auf der anderen Seite der Hauptstraße. Der wirkliche name dieses black sand beach ist Breiðamerkurssand, aber es ist bekannt als die Diamond Beach, da gibt es unzählige Eisklumpen in der Sonne glänzen. Die meisten Eisberge sind riesige Blöcke, wenn Sie fallen, werden Sie vom Gletscher in die Lagune. Dann, Sie schwimmen und das Meer erreichen Sie über Jokulsa Fluss, der schmilzt langsam und gewaschen wird, bis an die Ufer des Diamond Beach. Die schwarzen vulkanischen sand des Strandes kontrastiert mit den weißen oder blauen Eisberge und macht diesen Ort zu einem der schönsten Fotomotive in alle Island.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: