Magazin-cover mit Audrey Hepburn, Lisa – s-Geschichte-Raum

Beiträge über Magazin-cover mit Audrey Hepburn geschrieben von Lisa Waller Rogers

wo die Vergangenheit ist immer präsent

Posts Tagged ‚Magazin-cover mit Audrey Hepburn‘

Audrey Hepburn: Das Neue Sexy?

Audrey Hepburn 1953

1954, britischer Fotograf und kreativer Künstler, Cecil Beaton, schrieb diesen Artikel für die „Vogue“ über einen aufsteigenden Filmstar namens

Audrey Hepburn. Miss Hepburn war 25 und die neueste sensation. Sie hatte nur gewann den Academy Award für die Beste Schauspielerin für „Roman Holiday.“

Es ist immer ein dramatischer moment, wenn sich der Phönix neu aus der Asche. Denn wenn „Königinnen gestorben sind jung und schön,“ Sie werden auch wiedergeboren werden, erscheinen in neuem Gewand, die erstellen oft Ihre eigenen Bedingungen der Wertschätzung. Noch während die Pessimisten wurden die Vorhersage, dass keine neuen weiblichen ideals ergeben könnten, von den Nachwirkungen des Krieges, einer authentischen, existentiellen Galatea wurde geschmiedet, die in der person von Fräulein Audrey Hepburn.

Niemand kann daran zweifeln, dass Audrey Hepburn Aussehen erfolgreich, weil es verkörpert den Geist von heute. Sie hatte, wenn Sie mögen, Ihre Prototypen in Frankreich – Damia besuchen, Edith Piaf, oder Juliet Greco. Aber es nahm den Trümmern von Belgien [sic: Holland] einen englischen Akzent, und ein amerikanischer Erfolg zu starten, die markante Persönlichkeit, die am besten veranschaulicht unsere neue Zeitgeist [Zeitgeist].

Niemand sah, wie Sie vor dem zweiten Weltkrieg; es ist zweifelhaft, ob es je jemand getan hat, es sei denn, es werden jene wilden Kinder der französischen Revolution, deren Schritt in den Vordergrund, die romantischen Gemälde. Doch wir erkennen die Richtigkeit dieser Erscheinung in Bezug auf unsere historische Notwendigkeiten. Und der Beweis ist, dass Tausende von Nachahmungen erschienen. Die Wälder sind voll von abgemagerten Jungen Damen mit Ratte angeknabbert Haar und Mond-blasse Gesichter.

Was bedeutet Ihre paragon wirklich Aussehen? Audrey Hepburn hat enorme heron ‚ s Augen und dunkle Augenbrauen schräg in Richtung auf den Fernen Osten. Ihre Gesichtszüge zeigen Charakter eher als Schönheit: die Brücke von der Nase scheint fast zu eng zu tragen-Länge, die bares in eine kugelförmige Spitze mit der Nase verblüffend wie eine Ente bill ist. Ihr Mund ist breit, mit einer Spalte unter der Unterlippe zu tief für klassische Schönheit, und das feine Kinn wirkt noch kleiner durch den Kontrast mit der übertriebenen Breite des Ihre Kiefer Knochen. Gesehen an der vollen, die Umrisse von Ihrem Gesicht vielleicht zu eckig; doch Sie intuitiv kippt Ihren Kopf mit der einen unruhigen und frechen Asymmetrie.

Madame Pompadour von Amedeo Modigliani, 1914.

Sie ist wie ein Gemälde von Modigliani , wo die verschiedenen Verzerrungen sind nicht nur interessant in sich selbst, sondern machen eine völlig befriedigende Komposit.

Unter diesem kindlichen Kopf (so kompakt wie eine Kokosnuss mit seinem geschorenen Haaren und wispy Affen-Pelz-Fransen) ist eine lange, unglaublich schlanken und geraden Hals.

Ein rod-like zurück setzt die vertikale Linie des Nackens, und Sie würde erscheinen übertrieben hoch sein waren es nicht für Ihre Natürliche Anmut.

Audrey wird in einem Givenchy-Kleid aus dem 1954 Film „Sabrina.“

Audrey Hepburn ‚ s Haltung ist eine Kombination aus einem ultra-Mode-Platte und eine Ballett-Tänzerin. In der Tat, Sie verdankt eine große Schuld an der Ballettschule für Ihr Lager und verlassen in Bewegung, die noch vorschlagen, eine persönliche Qualität, ein eckiges Verwandtschaft mit Kranichen und Störchen. S kann er davon ausgehen, fast akrobatischen Posen, immer die Aufrechterhaltung einer angeborenen Eleganz in Ihr unglaublich geschmeidigen Oberkörper, lange, flache Taille, spitz zulaufende Finger und endlose Beine.

Audrey Hepburn war eine ausgebildete ballerina. Undatiertes Foto, ca. 1954

Mit den Armen in die Seite gestemmt oder hinter dem Rücken, Sie Ihren gewöhnlichen Pflanzen Ihre Füße weit auseinander–eine Ferse grub tief mit den Zehen nach skywards. Und es ist natürlicher für Sie hocken im schneidersitz auf dem Boden als auf Stühlen sitzen.

Wie die Natürliche Künstler, dass Sie Audrey Hepburn ist Fett und sicher in Ihrer Wirkung. Es ist kein Mangel an Stärke in Ihrer Ablehnung des ziemlich leise. Sie trägt kein Pulver, so dass Ihre weiße Haut hat einen hellen Schimmer. Mit einem Stock von Fett Farbe mit einem gekonnten Schlag, zieht Sie schwere Balken von schwarz auf Ihr natürlich die volle brauen; und fast in Fratellini Mode, großzügig Schmutz beiden oberen und unteren Augenlider mit schwarz.

Zum Abschluss der clown Kühnheit, Sie vergrößert Ihren Mund auch an den enden, so dass Ihr lächeln zu erweitern, um ein riesiges Stück von Sambo ‚ s Wassermelone. Die Allgemeine öffentlichkeit, in der Akzeptanz einer solchen kompromisslos stark Aussehen, hat sich radikal verlassen das hübsch romantisch oder pseudo-geheimnisvollen Heldinnen von nur zwei Jahrzehnten.

1953 Audrey Hepburn grinst nach Erhalt Ihren Oscar für „Roman Holiday.“

In der Kleidung, In dieser ingénue Ichabod trägt eine „junior miss“ – version von highwayman Mäntel, Pfarrer liturgische oder Studenten, Hosen, overalls, Schals.

Audrey Hepburn in Schuhe und Schal. Undatiertes Foto

Dennoch ist Sie unendlich viel mehr soignée als die meisten Studenten besitzen in der Tat ein fast orientalischen Sinn für das exquisite.

Audrey Hepburn in der 1954 film „Sabrina.“

Barnardo ‚ s Jungen Waisen waren

Und Sie ist makellos beschlagen, egal ob in pumps, Sandalen oder Pumps. Audrey Hepburn ist die gamine, die urchin, die verloren Barnardo-junge.

Audrey Hepburn von 1954 film „Sabrina“

Manchmal erscheint Sie gefährlich ermüdet; schon in Ihrem Alter Salat, es gibt apt zu werden, die Schatten unter den Augen, während Ihre Wangen scheinen straff und fahl.

Sie ist ein sehnsüchtiges Kind, Krieg tadelte ära, und der Schatten geworfen über Ihre Jugend unterstreicht nur einmal mehr seine kostbare evanescence. Aber wenn Sie können, spiegeln Kummer, Sie scheint auch das Glück genießen, das Leben bietet für Sie mit einer solchen Prämie.

Es ist ein Seltenes Phänomen zu finden, ein sehr junges Mädchen mit solchen inhärenten „Sterne-Qualität“. Als Ergebnis von Ihrem enormen Erfolg, Audrey Hepburn hat bereits erworben, die zusätzlichen Glühlampen Leuchten, das Ergebnis bejubelt, bewundert und geliebt. Noch während der Entwicklung Ihre Ausstrahlung, Sie hat zu viel angeborene Offenheit, um sich auf die Glanz der Künstlichkeit Hollywood ist geeignet, um die Nachfrage seiner Königinnen.

Audrey Hepburn winks im Sonnenlicht. undatiertes Foto, ca. 1952

Ihre Stimme ist sehr persönlich. Mit seinen ungewohnten Rhythmus und sing-song-Kadenz auf einer flachen ausdehnen, es hat eine Qualität, die von Herzschmerz. Wenn eine solche Stimme könnte leicht manieriert, verbringt Sie viel Zeit in die Verbesserung seiner musikalischen Palette.

In der Tat, mit der Verabschiedung eines jeden Monats, Audrey Hepburn, erhöht in dramatischer Gestalt. Intelligent und aufgeweckt, wehmütiger, aber enthusiastisch, frank noch taktvoll, sicher ohne Einbildung und zart, ohne Sentimentalität, Sie ist das vielversprechendste schauspielerischen talent erscheinen seit dem Krieg. Hinzu kommt die Bemerkenswerte Unterscheidung, die Sie ausstrahlt, und es ist nicht Vermessen zu sagen, Sie gibt auch jedem Hinweis, die meisten interessanten öffentlichen Verkörperung unserer neuen weiblichen ideal.

US – Vogue, November 01, 1954

Klicken Sie hier für weitere Informationen über Audrey Hepburn.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: