New Hampshire Hochzeit Photographen die Paare auf atemberaubende Höhen, Fox News

Es ist [oft] immer die Braut, Idee, und wenn jemand mehr unangenehm wird es immer, der Bräutigam!”

Jay und Vicki Philbrick habe fotografiert Paare in atemberaubende Höhen für 10 Jahre. (Philbrick Fotografie)

Tying the knot ist eine große emotionale hoch — aber eine Reihe von einzigartigen Steilküste Hochzeit portraits von einem New-Hampshire-Mann-und-Frau duo, nehmen Sie es auf eine ganz neue Ebene.

Jay und Vicki Philbrick wurden in der Fotobranche seit über 15 Jahren, und wurden einrasten Brautpaar in großen Höhen seit 2008. Und obwohl der Himmel-hohe Porträt-Sitzungen dauern nur eine Stunde oder weniger, die Erinnerungen werden sicherlich gehegt werden ein Leben lang.

Die North Conway-pair-Mädchen, die verheiratet wurden für 35 Jahre, den Aufstieg vor dem Morgengrauen zu erfassen, die one-of-a-Kind Bilder. Zu diesem Zweck, Jay, eine professionelle Kletterführer, sagte Fox News Lifestyle genau das, was die “Magische” Erfahrung ist wirklich, wie.

“Meine Frau Vicki und ich begannen unsere Foto-Geschäft vor zirka 15 Jahren. Es ist unser full-time-business und es ist alles, was wir tun.” (Philbrick Fotografie)

“Ein trend, den wir gesehen haben in den 10 Jahren, … ist, es ist immer die Braut, Idee, und wenn jemand mehr unangenehm wird es immer, der Bräutigam!”, scherzte er.

FOX NEWS: Wann haben Sie begonnen zu fotografieren Paare cliffside?

JP: Meine Frau Vicki und ich begannen unsere Foto-Geschäft vor zirka 15 Jahren. Es ist unser full-time-business und es ist alles, was wir tun. Wir haben unser erstes cliffside Sitzung im Jahr 2008. Bevor wir in Vollzeit in der Fotografie, war ich ein professioneller Kletter-guide. , Die Sims, dass wir so oft eine Leiste mir bekannt von meinem klettern und guiding-Tagen.

Seitdem begannen wir unsere Fotografie Geschäft, das ich wollte schon immer ein paar auf, die Leiste für ein paar Fotos. Ich dachte, dass das nebeneinander von ein paar gegen die stark Granitfelsen machen würde, für ein Interessantes und einmaliges Bild. Haben wir es geschafft, unser erstes paar bei einem unserer Hochzeitspaare zufällig zu erwähnen, dass Sie waren Kletterer. Ich fragte Sie, ob Sie sein würde, damit der Schuss und Sie vereinbarten, mit dem alles begann.

“Seit wir begannen, unsere Fotografie Geschäft, das ich wollte schon immer ein paar auf, die Leiste für ein paar Fotos.” (Philbrick Fotografie)

Wie ist es für Sie arbeiten Seite an Seite – und Steilküste – mit Vicki?

JP: Vicki schießt alle Bilder von ein paar Winkel sowie das hinter-den-kulissen-Aufnahmen, während ich bekomme Bilder von oben und unten hängt der Klippe neben dem paar. Es funktioniert wirklich gut, denn nachdem er so lange zusammen gearbeitet dass wir ziemlich genau wissen, was der andere tun wird und tun sollte. Das ist wirklich macht den job, vor allem bei Hochzeiten, zu erleichtern.

“Die Paare sind entweder gebunden in Seil-oder verankert an der Klippe. Sie sind nie einfach nur dort stehen.” (Philbrick Fotografie)

Wir starten noch vor Sonnenaufgang für eine der cliffside-Sitzungen. Unser Ziel ist es, das paar an Ort und Stelle auf der Leiste, gekleidet und bereit zu gehen, eine halbe Stunde, bevor die Sonne kommt. Das gibt uns etwa eine halbe Stunde vor und nach dem eigentlichen Sonnenaufgang zu fotografieren. Es gibt zwei deutlich unterschiedliche Arten von Licht und sieht zu erfassen.

Was ist eine typische Steilküste Foto Schießen, wie?

Vom Wetter bis hin zu Beleuchtung und die Paare selbst, keine zwei Foto-Shootings sind die gleichen. (Philbrick Fotografie)

JP: in Dieser Zeit des Jahres, wir würden in der Regel beginnen bei rund 3:30 in der früh. Die Bergführer, die wir gewöhnlich benutzen, Marc Chauvin von Chauvin Führer Internationalen, und ich sind auf der Klippe aufstellen die Anker und setzen Sie die Seile in die Positionen, die wir brauchen werden.

Die Seile werden an Ort und Stelle für die Fotos und für das absenken und anheben der Paare. Das paar und meiner Frau zeigen, bis eine halbe Stunde bis eine Stunde später zur Vorbereitung für die Sitzung. Wir senken sowohl die Braut und der Bräutigam nach unten auf die Kante von der Spitze der Klippe. Dies ist immer im Dunkeln und ist vermutlich der spannendste moment für das paar! Der Bräutigam ist in der Regel angezogen, sondern die Braut in der Regel Kleider, die auf der Leiste.

“Jede session ist eine neue und spannende Abenteuer,” Jay sagt. (Philbrick Fotografie)

Die Paare sind entweder gebunden in Seil-oder verankert an der Klippe. Sie sind nie einfach nur dort stehen.

“Ein trend, den wir gesehen haben in den 10 Jahren, dass wir ve wurde, dies zu tun ist, es ist immer die Braut, Idee, und wenn jemand mehr unangenehm wird es immer, der Bräutigam!” (Philbrick Fotografie)

Alle Seile, Gurte und Verankerungen sind aus dem Blick verborgen durch die Schrank-und Kamera-Winkel. Es ist kein Photoshop. Was ist auf den Fotos zu sehen ist genau das, was ich sehe durch den Sucher meiner Kamera. Sobald wir fertig sind mit den Fotos, die in der Regel eine halbe Stunde bis eine Stunde nach Sonnenaufgang, schleppen wir das paar wieder nach oben aus der Leiste und wir sind fertig.

Während der session werde ich oben und unten an der Klippe in verschiedenen Positionen, hängen an Seilen, um verschiedene Aufnahmen. Marc manchmal Abseilen nach unten, um zusätzliche Beleuchtung, wenn das paar im gegenlicht der aufgehenden Sonne. Vicki ist in der Regel aus, um die Seite in einer von zwei Orten, immer etwas anders aussieht von hier. Wir verwenden eine Vielzahl von Kameras und Brennweiten, um alle Arten von verschiedenen looks für das paar.

Die unglaublichen Bilder in der Philbrick ‘ s Heimat-Bundesstaat New Hampshire. (Philbrick Fotografie)

Jede Sitzung ist eine neue und aufregende Abenteuer, und keine zwei sind immer die gleichen. Die größte variable ist das Wetter. Die besten Sitzungen sind, wenn wir haben einen tollen Sonnenaufgang, gepaart mit Tal Nebel, der nach unten das paar. Einige der Bilder, die wir bekommen können an diesen Tagen Ansatz magisch!

“Wir haben diese Sitzungen, weil wir zu geben versuchen unseren Kunden nicht nur einzigartige und fantastische Bilder, sondern auch eine Erfahrung, die ebenso spannend und beeindruckend.” (Philbrick Fotografie)

Alles, was Sie teilen möchten?

JP: Wir werden oft gefragt, über zwei Dinge. Die erste ist, warum wir auch diese Klippe Sitzungen, da, um die Durchschnittliche person, die Sie zu sein scheinen, so unsicher. Sie sind nicht unsicher, nicht so, wie wir es tun. Wir sind nicht verrückt oder leichtsinnig, und ich habe nicht einen Todeswunsch! Ich verwendet, um einen Kletterführer und Marc ist ein Weltklasse-Mountainbike-guide. Die Techniken, die wir verwenden, sind so Fortgeschritten und so sicher wie Sie nur sein können. Alles ist gründlich durchdacht.

Koordination der Foto-Shootings zu beginnen vor Sonnenaufgang bietet eine Vielzahl von natürlichen Beleuchtung für die Bilder. (Philbrick Fotografie)

Statistisch sind die Paare mehr auf Risiko fahren zu und von der Sitzung, als Sie auf der Seite der Klippe während einer unserer Sitzungen. Wirklich.

Wir werden auch oft gefragt, warum wir nicht einfach in Photoshop die Paare auf der Klippe — Es wäre so viel einfacher. Gut, das wäre nicht lustig, und jeder konnte das tun! Und wie viel Sinn würde so ein Photoshopped Bild von einem paar? Nicht viel, denke ich. Diese Bilder wäre nicht gegangen virale, wenn Sie gefälschte waren.

Erinnerungen an die “Magische” Foto-Shootings sind sicher zum letzten eine Lebenszeit für die glücklichen Paare. (Philbrick Fotografie)

Wir haben diese Sitzungen, weil wir zu geben versuchen unseren Kunden nicht nur einzigartige und fantastische Bilder, sondern auch eine Erfahrung, die ebenso spannend und beeindruckend. Es ist eine Garantie, dass der Sonnenaufgang jedes paar Zeugen aus, die Kante ist etwas, das Sie nie vergessen, solange Sie Leben!

Janine Puhak ist ein editor für Fox News Lifestyle. Folgen Sie Ihr auf Twitter unter @JaninePuhak

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *