Pfingstrosen: Pflanzung, Zucht und Pflege für Pfingstrosen, Die Alten Farmer s Almanac

Pfingstrose Pflanzen-Ratgeber für Tipps zur Pflanzung, Zucht und Pflege Pfingstrose Blumen im Garten.

Old Farmer ‘ s Shop-Login

HOLEN SIE SICH EINE KOPIE!

Wachsenden Pfingstrosen

Teilen:

Bewerten Sie diesen Artikel:

Die Pfingstrose ist unverschämt schön blühen vom Frühjahr bis in den Sommer mit üppigen laub ganzen Sommer lang. Hier ist, wie zu wachsen Pfingstrosen und Holen Sie sich die besten Pfingstrose Blumen in Ihrem Garten.

Pfingstrosen sind Stauden, die kommen jedes Jahr wieder zu Atem zu rauben. Die Pflanzen können länger Leben als Sie es tun—einige bekannt, um gedeihen für 100 Jahre.

Viele Baumschulen bieten früh, Mittel und spät blühenden Sorten, so dass es möglich für Sie, um sich auszustrecken, die Pfingstrosen-Saison über viele Wochen. Es sind 6 Blumen-Arten zur Auswahl: anemone, Einzel -, Japanisch -, halb-Doppel -, Doppel -, und Bombe. Düfte als auch variieren—einige Pflanzen wie ‘Festiva Maxima’ und ‘Duchesse de Nemours’ haben berauschende rose-Düften, während andere zitronig oder haben keinen Geruch überhaupt.

Sie sind winterhart bis Zone 3 und wachsen auch so weit südlich wie die Zonen 7 und 8. In den meisten des Landes, die Regeln für den Erfolg sind einfach voller Sonne und gut durchlässigen Boden. Pfingstrosen sogar genießen, kalten Wintern, denn Sie brauchen die Kälte für knospenbildung.

Pfingstrosen, feine Wächter Futter Gehwege und eine schöne, niedrige Hecke. Nach seiner atemberaubenden Blüte der Pfingstrose ist, buschigen Klumpen von schönen glänzend grünen Blättern dauert den ganzen Sommer, und dann dreht sich purpurn-rot oder gold im Herbst, stattlich und würdevoll wie alle Strauch.

In gemischten Grenzen, Pfingstrosen blühen mit columbines, baptisias, und veronicas, und kombinieren gut mit Iris und Rosen. Pflanze weiße Pfingstrosen mit gelben Schwertlilien und einem Schaum von forget-me-nots; set aus rosa Pfingstrosen mit blauem Nepeta oder veilchen.

Pflanzung

Wenn zu Pflanzen Pfingstrosen

Pfingstrose Pflanzen benötigen wenig Pflege, so lange wie Sie richtig gepflanzt und etablieren sich; Sie reagieren nicht gut auf die Transplantation.

  • Pflanze Pfingstrosen im Herbst: Ende September und Oktober in den meisten des Landes, und auch später in den Süden. (Wenn Sie verschieben müssen, dass eine etablierte pflanze, dies ist die Zeit.)
  • Pfingstrosen sollten sich in etwa sechs Wochen, bevor der Boden gefriert. Frühjahr gepflanzten Pfingstrosen einfach nicht so gut tun, Experten sind sich einig; Sie in der Regel lag etwa ein Jahr hinter den im Herbst gepflanzt.

Wie zu Pflanzen Pfingstrosen

  • Wachsen Pfingstrosen, die in tiefen, fruchtbaren, humusreichen, feuchten Boden, die Kanalisation gut. Boden pH-Wert sollte neutral sein.
  • Pfingstrosen sind nicht pingelig, aber wählen Sie Ihren Standort mit bedacht, als Sie sich ärgern Störung.
  • Bieten Schutz vor den starken Winden. Pflanze Weg von den Bäumen oder Sträucher wie Pfingstrosen mag es nicht, zu konkurrieren für Nahrung und Feuchtigkeit. Raum Sie 3 bis 4 Fuß auseinander, die für eine gute Luftzirkulation.
  • Pfingstrosen, die volle Sonne mögen, und wenn Sie verwalten können, mit einem halben Tag, Sie blühen am besten an einem sonnigen Ort.
  • Pfingstrosen sind in der Regel verkauft als bare-Wurzel-Knollen mit 3 bis 5 Augen (Knospen), Abteilungen eines 3 – oder 4-jährige pflanze.
  • Graben Sie ein großzügig bemessenes Loch, etwa 2 Meter tief und 2 Meter breit in gut durchlässigen Boden an einem sonnigen Ort. Die Erde wird profitieren von der Zugabe von organischem material in das Pflanzloch. Wenn der Boden schwer oder sehr sandig, reichern Sie mit zusätzlichen Kompost. Integrieren Sie über eine Tasse knochenmehle in die Erde. Erfahren Sie mehr über die Boden-änderungen und die Vorbereitung des Bodens für die Bepflanzung.
  • Setzen Sie das root-also die Augen-Gesicht nach oben auf die Oberseite von einem Hügel von Erde in das Loch, platzieren Sie die Wurzeln nur 2 Zentimeter unter der Bodenoberfläche. Nicht die pflanze zu tief! (In den südlichen Bundesstaaten, wählen Sie früh Blühende Sorten, Pflanzen Sie Sie ungefähr 1 Zoll tief, und bieten einige Schatten.)
  • Dann, backfill das Loch, aufpassen, dass der Boden nicht zu begleichen und zu begraben die Wurzel tiefer als 2 Zoll. Tamp den Boden vorsichtig.
  • Beim Pflanzen von container-grown Pfingstrose, decken Sie es nicht tiefer als es wuchs in den Topf.
  • Wasser gründlich.

Wie Kinder, junge Pfingstrosen nehmen Sie sich Zeit, sich zu entwickeln. Sie benötigen in der Regel ein paar Jahre, sich zu etablieren, blühen und wachsen.

Pfingstrosen gedeihen an der gutartigen Vernachlässigung. Anders als die meisten Stauden, die Sie nicht brauchen, werden ausgegraben und geteilt.

  • Spare Dünger. Die Arbeit der Boden gut, bevor Sie pflanze, mischen in Kompost und ein wenig Dünger, und das sollte genug sein.
  • Wenn Ihr Boden ist schlecht, die Zeit zu bewerben Dünger (knochenmehle, Kompost oder gut verrotteter Dünger), ist der frühe Sommer, wenn die Pfingstrosen haben blühte, und Sie haben die Blumen deadheaded. Nicht düngen, mehr als alle paar Jahre.
  • Helfen Sie die Stiele. Wenn Pfingstrosen haben keine strukturellen Schwäche, es ist Ihre Stiele, die sind manchmal nicht stark genug ist, um Ihre gigantischen Blüten. Betrachten dreibeinigen Metall-Pfingstrose Ringen oder Draht Tomaten Käfige, die es ermöglichen, die pflanze zu wachsen durch das Zentrum der Unterstützung.
  • Deadhead Pfingstrose blüht, sobald Sie beginnen zu verblassen, schneiden, um ein starkes Blatt, so dass der Stamm nicht-stick aus dem laub. Schneiden Sie das laub auf den Boden im Herbst zu vermeiden, überwinterung, Krankheiten.
  • Nicht ersticken Pfingstrosen mit mulch. Wo die kalten Temperaturen sind schwere, für den ersten winter nach der Pflanzung können Sie Rindenmulch SEHR Locker mit Kiefern-Nadeln oder geschreddert Rinde. Entfernen Sie mulch im Frühjahr.

Schädlinge/Krankheiten

Pfingstrosen sind in der Regel sehr robust. Allerdings sind Sie anfällig für:

Viele Gärtner Fragen, warum so viele Ameisen krabbeln auf der Päonie Knospen. Mach dir keine sorgen! Sind Sie nur Essen die Pfingstrose – von Nektar im Austausch für den Angriff auf bud-Essen Schädlinge. Sie werden angezogen von dem süßen Tröpfchen auf der Außenseite der Blüten oder den Honigtau produziert durch Schildläuse. Spritzen Sie niemals die Ameisen; Sie hilft Ihnen, indem Sie Ihre Pfingstrosen sicher!

Zum Glück, Pfingstrosen sind auch einer der vielen Hirsch-resistente Pflanzen, die Sie wachsen können in Ihrem Garten.

Ernte/Lagerung

Pfingstrosen in einer Vase

Pfingstrosen machen wunderbare Schnittblumen, die länger als eine Woche in einer vase. Für die besten Ergebnisse erzielen, schneiden Sie die langen Stängel in den morgen, wenn die buds sind noch ziemlich eng.

Sie können wrap frisch geschnittenen Pfingstrosen-Stiele in feuchtes Küchenpapier und legen Sie Sie in eine Plastiktüte in den Kühlschrank, bis Sie bereit sind, Sie zu benutzen. Beim entfernen der Pfingstrosen aus dem Kühlschrank geben, die Stängel einen frischen Schnitt und legen Sie Sie in lauwarmem Wasser, um Sie aufzuwecken.

Empfohlene Sorten

Pfingstrosen sind Feder-bloomers, aber Sie können planen Sie Ihren Garten für eine aufeinanderfolgende Darstellung von Blumen von Mitte Mai bis Ende Juni. Hier sind einige Möglichkeiten:

  • ‘Early Scout’: sehr frühe, rote Blüten
  • ‘Firelight’: sehr früh, blass-rosa einzelne Blüten
  • ‘Karl Rosenfield’: Mittel Doppelbettzimmer mit großen, karminroten Blüten
  • ‘Norma Volz’: Mittel große, weiße, vollständig gefüllte Blüten
  • ‘Elsa Sass’: spät-Saison Doppelzimmer mit reinen, weißen, camellia-wie Blumen
  • ‘Seltene Blume der Frostigen Tau’: spät-Saison 3-Fuß-pflanze mit leuchtend rosa duftende Blüten

Witz & Weisheit

Hatte ich aber vier Quadratmeter Boden zur Verfügung, ich würde die pflanze eine Pfingstrose in die Ecke und gehen Sie zu verehren. –Alice Harding, Das Buch der Pfingstrose

Die dicksten und die meisten leckere aller Blumen, eine seltene fusion von Flusen und Majestät, die Pfingstrose kommt jetzt in Blüte.
–Henry Mitchell, US-amerikanischer Schriftsteller (1923-93)

Pfingstrosen sind so zu symbolisieren ein glückliches Leben und eine glückliche Ehe. Sehen Sie mehr Blumen-Bedeutungen hier.

Marco Polo beschrieben Pfingstrose blüht wie “Rosen, so groß wie Kohlköpfe”.

Wenn die Pfingstrosen blühen, ist es sicher zu pflanze wärmeliebenden Melonen, wie Melone.

Pfingstrose Blütenblätter sind essbar. Hinzufügen zu sommerlichen Salaten oder als Garnitur für Limonade und Eistee.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *