Real Wedding: Emi und jay – s-San Francisco Gerichtsgebäude Zeremonie

Emi und jay beschließen, den Bund fürs Leben in San Francisco vor dem Gerichtsgebäude auf dem Weg nach Norden nach Winnipeg.

San Francisco City Hall ist nicht der typische Gerichtsgebäude Gebäude; die Architektur ist ein fest für die Augen, das macht es den perfekten Rahmen für eine kleine Hochzeit.

Emi und jay (er zieht seinen Namen buchstabiert in Kleinbuchstaben), entschied sich für eine stressfreie Flucht an diesem atemberaubenden Ort, gefolgt von einem DIY-Rezeption mit engen Freunden und der Familie.

„Da unsere beiden Familien wohnen weit (ich bin Japaner und jay ist Kanadier) und wir waren Weg am nächsten Tag (Fahrt von San Jose, Kalifornien, USA, Winnipeg, Manitoba), wollten wir alles behalten, was einfach und auch uns Gelegenheit zu geben, sich zu verabschieden, um unsere engen Freunde, die wurde unsere Familie in San Jose, Kalifornien“, erklärt Emi.

Vielen Dank an die Fotografin Sarah Gerber von Twenty Twenty Studios für die Bereitstellung dieses schöne l ‚ Il Hochzeit mit IW!

Emi & jay

San Francisco, Kalifornien

Datum Der Hochzeit:? August 8, 2012

Anzahl der Gäste:? 40

Hochzeit Kosten: $4,000

Wedding Ceremony Ort:? San Francisco City Hall

Hochzeit Empfang Standort:? Friend ‚ s house in San Francisco

Warum hast du so eine intime Hochzeit??

Ursprünglich Planten wir nur zu gehen, um die Stadt Halle mit ein paar Zeugen und paar andere Freunde, aber unsere Freunde in San Francisco schön angeboten, Ihre Heimat für eine Rezeption und eine Abschiedsparty, so wurde es mehr eine Gelegenheit. jay ‚ s Vater und Schwester beschlossen zu Fliegen in Ontario in den letzten Minuten zu uns und es war genial! Sie haben uns geholfen, pack und clean, und das war eine der beste Teil!!!!! Ich bin ein do-it-yourself Art von person, so habe ich meine eigenen Haare und make-up, machte meine bouquet, Haar-Zubehör, und Hochzeit Bevorzugungen.

Was sind einige der Herausforderungen, die konfrontiert Sie planen eine intime Hochzeit?

jay nahm einen job in Winnipeg im Juni und wir beschlossen zu heiraten, damit wir zusammen sein können. Wir mussten das Haus verkaufen, machen Sie sich bereit für den großen Umzug, und planen Sie die Hochzeit in ein paar Monaten. Es war nicht lange genug bemerken, um unsere Familie zu besuchen, durch die Schwierigkeit, die Vermittlung von Reisen und so. Wenn wir zurückschauen, die Planung der Hochzeit war wirklich stressfrei, das Haus zu verkaufen und Verpacken für den Umzug waren stressig. Ich denke, dass weniger Planung = weniger stress. Wir haben unsere Einladungen in nicht-traditionellen, lässig mit Evite. Wir hatten so eine tolle Erfahrung und wuchs sogar noch näher in diesem Prozess. Wir machten gegenseitig die Eheringe (ja, wir schmolz das Metall und machte unsere Ringe von Grund auf, nicht nur Gestaltung) als auch-und das war das schönste intime Erlebnis und wir würden es jedem empfehlen. Die Werkstatt befindet sich in San Francisco, mit einer Schmuck-Künstler, Adam Clark, und er arbeitet, Sie durch den Prozess.

Lustige Geschichte – jay ging nach Indien mehrere Jahre zurück und fiel in der Liebe mit dem Anzug, den er trug für die Hochzeit. Es war eine Indische Hochzeit Anzug und er kaufte Sie in der Hoffnung, Sie zu tragen irgendwann. Er entschied, was er wollte, es zu tragen für die Hochzeit erste (und lange her…) so musste ich plan alles, um seinen Anzug zu entsprechen, mit ihm (Farbschema, etc…). UND er beschlossen, zu versuchen, die Klage auf die Nacht vor der Hochzeit und die Hose gar nicht passen ihm nicht mehr. Es ist ihm gelungen, einem alten paar schwarze Hosen im Schrank, funktionierte das mit der Jacke am Tag der Hochzeit, so dass es alles geklappt am Ende. Puh… ich glaube nicht, dass Menschen können sagen, von den Fotos, die seine Hose nicht das passende paar für seine Jacke… ich finde die „Hosen Alptraum“ und versucht zu planen, alles rund um seinen Anzug waren die einzigen Schwierigkeiten, die wir hatten!

War es schwierig, pare down die Gästeliste?

Nein. Wir planen, eine traditionelle japanische Hochzeit in Japan und Familie zusammen zu bekommen in Kanada im nächsten Sommer, also Familie und enge Freunde in Japan und Kanada teilnehmen wird. Sie wird auch „intime“ Feiern. Keiner von uns interessiert sich schon für eine große party.

Hast du irgendwelche „Probleme“ mit dem kleinen Gäste-Liste von Freunden und Familie? Wenn ja, wie hast du die Adresse?

Wir hatten keine Probleme. Wie wir oben erwähnt haben, planen wir ein weiteres fest in Japan und Kanada.

Was waren die highlights der Zeremonie?

?Es war einfach ein Magischer moment, suchen einander in die Augen und vielversprechende unsere Zukunft. Die Worte können nicht erklären, wie wir uns fühlten und wie mächtig es war, Sie zu teilen, moment. Wir hatten Spaß bei der „Modellierung“ (bekommen unsere portrait-Fotos gemacht) nach der trauung. Vielen Dank an unsere Fotografin Sarah Gerber! San Francisco City Hall ist so ein schöner Ort.

Was waren die highlights der Rezeption?

?Wir konnten uns die Zeit nehmen, zu sprechen, um jeden der Gäste, die an der party und verabschiedeten uns von Ihnen individuell. Essen und Kuchen waren absolut lecker und die Aussicht von unserem Freund war spektakulär. Da es jeder kannte uns sehr gut, wir könnten sagen, Ihre durchdachte Wünsche und freundlichen Worte waren sehr ehrlich. Freunde geben toasts und jay Angabe Rede waren eine der schönsten und unvergesslichen Momente.

Was war die beste Sache über eine Hochzeit im kleinen Kreis?

Wir waren in der Lage zu verbringen, unsere Energie konzentrieren sich auf einander und konzentrieren Sie sich ganz der Grund, warum wir dort waren. Die Hochzeit ist über das paar, anstatt einfach nur eine riesige party – der Sinn nicht verloren ging, in der großen Angelegenheit. Es fühlte sich großartig an, entspannt und frei von stress und Kopfschmerzen. Wir konnten uns die Zeit nehmen und sprechen Sie mit jeder von unseren Gästen besucht, anstatt zu versuchen, machen uns auf den Weg um schnell und nicht erinnern, was und wer wir gesprochen haben, am Ende der Nacht. Es war genau das, was wir wollten.

Welche Tipps hast du für Paare, die erwägen, eine intime Hochzeit??

Tun, was sich richtig anfühlt für Sie, und sicher sein, Wiegen die Dinge, die Ihnen am wichtigsten sind. Wenn es mit einer intimen Hochzeit, gehen für Sie!! Es ist Ihr Tag, und die Menschen sollten verstehen und unterstützend sein. Einfach nur Spaß haben.

Anbieter

Fotografie: Sarah Gerber

Hochzeit Kuchen: Susie Kuchen in San Francisco (wir hatten ein red velvet cake)

Essen: California Tisch (Koch Melissa Axelrod)

Ehering-workshop: Adam Clark

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: